Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Prinzipalmarkt in Münster. Foto: Presseamt Münster/Tilman Roßmöller

Münster - Leben auf höchstem Niveau

Münster hat sich eine Goldmedaille verdient. Lesen Sie hier, was Münster allen anderen Städten voraus hat. Weltweit wohlgemerkt.

Lebenswerteste Stadt der Welt

Das Denkmal vom Kiepenkerl. Foto: Presseamt Münster/Angelika Klauser

Das Denkmal vom Kiepenkerl. Foto: Presseamt Münster/Angelika Klauser

Lebenswerteste Stadt der Welt darf sich Münster seit Oktober 2004 nennen. Als erste deutsche Großstadt hat die Westfalenmetropole beim LivCom-Award in Niagara/Kanada Gold gewonnen und den ersten Platz belegt in der Kategorie der Städte mit 200 000 bis
750 000 Einwohnern.

Bei seiner Premiere in diesem internationalen Städte-Wettbewerb ließ Münster damit unter anderem Städte wie Seattle/USA, Okayama/Japan, Changshu/China, Posen/Polen und Coventry/Großbritannien hinter sich.

Über 450 Städte aus aller Welt hatten sich 2004 an dem jährlichen Wettbewerb beteiligt, der offiziell "International Awards for Liveable Communities" heißt. 53 wurden von den Veranstaltern – der Umweltorganisation der Vereinten Nationen (UNEP) und der Internationalen Vereinigung der Gartenbauamtsleiter – für das Finale nominiert.

Münster

mehr sehen unter www.sehnsuchtdeutschland.tv

-- Anzeige --



Vor allem eine nachhaltige Planung und ein ressortübergreifendes Arbeiten überzeugten die internationale Jury.

Der Titel bescherte Münster internationale Aufmerksamkeit und neugierige Fragen, vor allem die eine: Was macht diese Stadt so lebenswert?






Seite 1 von 3
<< < 1 2 3 > >>

Weitere interessante Artikel

Dornröschenschloss im Weserbergland - die Sababurg

Die Sababurg ist eine Burgruine im Reinhardswald, der sich in Nordhessen unweit von Kassel befindet. Sie ist die Ruine eines Jagdschlosses, das aus einer mittelalterlichen Burganlage entstand – einer Gründung der Mainzer Erzbischöfe.

Strandhotel Glücksburg - das weiße Schloss am Meer

Schon durch seine Lage mit unverbaubarem Ostseeblick ist das Strandhotel Glücksburg verwöhnt. Und seit seiner Wiedereröffnung im Dezember 2007 strahlt es auch von innen wieder in ganz besonderem Glanz.

48 Stunden in Rostock

Ausflüge sind eine Leidenschaft. Ob 48 Stunden mit drei Kindern für Rostock und Warnemünde reichen? Ein schöner Anfang sind sie in jedem Fall.

Wildtier des Jahres 2009: Der Igel

Nach Elch und Wisent hat sich die Schutzgemeinschaft Deutsches Wild entschieden, den Igel zum Tier des Jahrs 2009 zu küren.

Neanderthal-Museum Mettmann - Heimat alter Knochen

Was für alte Knochen. In der Nähe von Düsseldorf wurden 1856 Überreste eines Urzeitmenschen gefunden. Das Tal wurde weltberühmt, Zeit, ein Erlebnismuseum zu bauen, das sich dem Homo neanderthalensis widmet.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Rheinland-Pfalz - Gastlandschaften
  • ULM ... in Ulm, um Ulm und um Ulm herum …
  • Kassel entdecken - Stadt, Natur, Kultur und Märchen
  • Erzgebirge - Bergbau & Kulturschätze
  • Rheinland-Pfalz - ROMANTIC CITIES
  • ZugspitzLand – Urlaub in allen Variationen

Museen

Münster Skulptur Projekte 2017

Im Sommer 2017 soll zum fünften Mal die Skulptur Projekte Münster stattfinden. Diese internationale Großausstellung lädt seit 1977 im zehnjährigen Rhythmus Künstlerinnen und Künstler aus aller Welt ein....


> mehr
-- Anzeige --


-- Anzeige --