Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film

Deutsches Marinemuseum Wilhelmshaven - Sammlung von Weltrang

Warum meuterten 1918 die Matrosen? Welche Rolle spielte die legendäre Schlüsselmaschine Enigma im Zweiten Weltkrieg? Auf diese und andere Fragen gibt das Deutsche Marinemuseum in Wilhelmshaven mit einer der umfangreichsten Marine-Sammlungen weltweit Antwort.

So spannend kann Geschichte sein

Schlüsselmaschine Enigma. Foto: Deutsches Marinemuseum Wilhelmshaven

Schlüsselmaschine Enigma. Foto: Deutsches Marinemuseum Wilhelmshaven

Das Deutsche Marinemuseum gliedert sich in drei Bereiche:
Unter dem Motto "Menschen - Zeiten - Schiffe" gibt die Dauerausstellung Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um das Thema "Marine". Die Besucher entdecken, wie sich die Höhen und Tiefen unserer Geschichte in den Einsätzen deutscher Kriegsschiffe und ihrer Besatzungen widerspiegeln, welche Aufgaben deutsche Marinen im Ausland wahrnahmen oder wie sich der Kriegsschiffbau in Deutschland entwickelte

Das 3000 qm große Freigelände zeigt Technik vom Ersten Weltkrieg bis zur Gegenwart. Im Mittelpunkt steht der Lenkwaffenzerstörer Mölders, Deutschlands größtes Museumskriegsschiff. Auf ihrem Rundgang über und durch die Decks, vorbei an Waffensystemen, Arbeitsplätzen und Unterkunftsbereichen spüren Besucher hautnah die Atmosphäre, in der die ehemals 334 Besatzungsangehörigen lebten und arbeiteten. Videoinstallationen bringen das Bordleben und das Einsatzspektrum des Schiffes im Wandel seiner 34-jährigen Fahrenszeit nahe.

-- Anzeige --



Leicht verständlich wird der komplexe, fast 70.000 PS starke Dampfturbinenantrieb des Schiffes erläutert. Am Beispiel der umstrittenen Namensgebung wird die Entwicklung des Traditionsverständnisses in der Bundeswehr dargestellt. Die Besichtigung des Minenjagdbootes Weilheim und des Unterseebootes U 10 vervollständigt den Einblick in die Lebens- und Arbeitsbedingungen in der Bundesmarine.

Sonderausstellungen zu wechselnen Themen ergänzen das Programm.

Foto: WTF/Lübbe Foto: WTF/Lübbe Foto: WTF Foto: WTF
Seite 1 von 2
<< < 1 2 > >>

Weitere interessante Artikel

St. Peter Ording - Küstenklettern im Hochseilgarten

St. Peter Ording ist ein Nordseeheilbad und bekannt für seinen riesigen Strand, die typischen Pfahlbauten und die perfekten Bedinungen für Surfer, Kitesurfer und Strandsegler. Und für den besten Hochseilgarten an der Nordseeküste.

Westerwald-Steig - Erlebnisse im Wanderwald

Auf einem Berg- und Tal-Lauf im Zickzack-Kurs verbindet der Westerwald-Steig die Flüsse Dill und Rhein. Satte Wiesen, grüne Wälder, duftende frische Luft erleben Wanderer auf ihrer Steig-Tour. Daneben erwarten sie romantische Schluchten, idyllische Flusstäler, bunte Fachwerkdörfer und ein alpines Abenteuer.

Heiligenhafen - auf der Sonnenseite der Küste

Das Ostseeheilbad mit seiner über 700 Jahre alten Altstadt liegt eingebettet in eine wunderschöne Landschaft aus Lagunen, Salzwiesen, Dünen und Steilküste und einem vier Kilometer langen Badestrand. Sehnsucht Deutschland hat sich umgesehen.

Odenwald - Im Wald der Riesen

Mittendrin und doch irgendwie nur so dabei. Der Odenwald wird stiefmütterlich behandelt und liegt fast immer abseits der Strecke. Dabei ist er riesig, landschaftlich nicht weniger als traumhaft und voller überraschender Geheimnisse, die zwischen frivol und ungeheuerlich angesiedelt sind.

Burg auf Rädern - mit dem Wohnmobil über die deutsche Burgenstraße

Mit fahrender Festung durch Süddeutschland: eine Familie von Wohnmobilanfängern auf Zeitreise an der deutschen Burgenstraße.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Kassel entdecken - Stadt, Natur, Kultur und Märchen
  • Bad Brückenau - Bayerisches Staatsbad
  • OstseeFerienLand - wo Urlaub in Schleswig-Holstein am Schönsten ist
  • Rheinland-Pfalz - Gastlandschaften
  • ULM ... in Ulm, um Ulm und um Ulm herum …
  • Dithmarschen – Echte Küste. Echtes Land.

Bremen

Universum Bremen - Experimentieren, staunen und begreifen

Wissenschaft zum Anfassen. Das Universum® Bremen bietet Entdeckern und Neugierigen drei Themenwelten zum Ausprobieren. Nach der kompletten Erneuerung im März 2015 lohnt sich auch ein erneuter Besuch!

> mehr

Bremen

Klimahaus Bremerhaven - Eine Klimareise um die Welt

2009 eröffnete mit dem Klimahaus® Bremerhaven 8° Ost eine weltweit einzigartige Wissens- und Erlebniswelt. Auf spektakuläre Weise werden hier Fakten zu den Themen Klima und Klimaschutz erlebbar gemacht

> mehr

Hamburg

Internationales Maritimes Museum Hamburg

Am 25. Juni 2008 eröffneten Bundespräsident Horst Köhler, Hamburgs Erster Bürgermeister Ole von Beust und Professor Peter Tamm das Internationale Maritime Museum Hamburg.

> mehr

Hessen

Mathematik - Wissenschaft, die Spaß macht im Mathematikum

Dreisatz, Kurvendiskussion, Geometrie und viele andere Wunder der Mathematik gar nicht langweilig, sondern spritzig und höchst interessant darzustellen, ist das erfolgreich erreichte Ziel des Mathematikums in Gießen.

> mehr
-- Anzeige --


-- Anzeige --