Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Das herzögliche Schloss ist das Wahrzeichen von Celle. Foto: Lüneburger Heide GmbH

Residenzstadt Celle - Altstadt, Bieneninstitut und Hengstparade

Zwischen Lüneburg und Hannover liegt Celle. Die niedersächsische Residenzstadt ist weit mehr als ein Geheimtipp.

Residenzstadt Celle - Schönheit Niedersachsens

Reich verzierte Fachwerkhäuser machen die Altstadt so sehenswert. Foto: Lüneburger Heide GmbH

Reich verzierte Fachwerkhäuser machen die Altstadt so sehenswert. Foto: Lüneburger Heide GmbH

Die Residenzstadt Celle blickt auf eine lange Geschichte zurück, in deren Zentrum heute das herzögliche Schloss als Wahrzeichen der Stadt steht.

Rund 70.000 Bürger leben heute in der selbständigen Stadt, die mit ihrer wunderbaren Altstadt, ihren vielen Parks und reich verzierten Fachwerkhäusern zu einer der schönsten Städte in Norddeutschland zählt.

Wer z.B. auf der Stechbahn spaziert, kann Geschichte fühlen.
Die Stechbahn, früher Steckelbahn, ist der ehemalige Turnierplatz der Stadt mit der um 1530 erbauten Löwenapotheke, die bis 1849 fürstliche Hofapotheke war.

-- Anzeige --


Vor dem Gebäude befindet sich ein Hufeisen im Pflaster.
Es kennzeichnet die Stelle, an der 1471 Herzog Otto der Großmütige verunglückt sein soll.

Aber Celle hat auch ein Bieneninstitut, dessen Einrichtung wurde notwendig als durch den Abbau von Salzen in der heutigen Lüneburger Heide der Lebensraum der Honiglieferanten immer geringer wurde.

Lassen Sie sich durch die Altstadt treiben, Celle hält viele Überraschungen für Sie bereit und wird Ihnen im besten Sinne lange in guter Erinnerung bleiben.


Seite 1 von 2
<< < 1 2 > >>

Weitere interessante Artikel

Wurster Land - Über den Deich geschaut

An der Nordseeküste zwischen der Seestadt Bremerhaven und dem Nordseeheilbad Cuxhaven erstreckt sich das „Wurster Land“. Ein Reisebericht von "Sehnsucht Deutschland"-Leser Nikolaus Philippi.

Städte in Sachsen – Lieblingsplätze der Geschichte

Durch enge Kopfsteinpflaster-Gassen streifen, verträumte Viertel erkunden und über kleine Boulevards bummeln. Klingt traumhaft? Sachsens malerische Stadtschönheiten verführen zu spannenden Kurztrips. Wie könnte Ihr perfektes Wochenende in einer der 13 romantischen, kleineren Städte Sachsens aussehen? Wir verraten Ihnen die besten Locations, Events und Geheimtipps.

Das BollAnt`s im Park in Bad Sobernheim

Im "BollAnt's im Park" kommen die Gäste garantiert in Bestform. Denn im Romantik-Hotel & Vital Spa in Bad Sobernheim konzentriert man sich stets auf die schönen Dinge des Lebens.

Altes Land - rosaweißes Blütenmeer

Das Alte Land strahlt im Frühling in den schönsten Farben der blühenden Obstbäume. Ein einmaliges Naturerlebnis, das man sehen, riechen und schmecken kann.

Niederrhein - Auf gute Nachbarschaft

Auf Grenzgang zwischen Deutschland und Holland. Unsere Tipps für grenzenlos guten Urlaub am Niederrhein. Was Sie zwischen Rhein und Maas nicht verpassen dürfen.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Bayerisch-Schwaben - Heiter bis sportlich: die Top-Ten-Radtouren
  • Dithmarschen – Echte Küste. Echtes Land.
  • Chiemsee - Hotel Gut Ising
  • Kühlungsborn - das Ostseebad mit Flair
  • Heilklima-Wandern in Deutschland
  • OstseeFerienLand - wo Urlaub in Schleswig-Holstein am Schönsten ist

Niedersachsen

Salz und Hering - Lüneburg

Erst war das Salz, dann kamen die Heringe und heute die Studenten. Gründe, warum Lüneburg eine der sympathischsten und lebenswertesten Städte im Lande ist. Empfehlung gefällig?

> mehr

Niedersachsen

Altes Land - rosaweißes Blütenmeer

Das Alte Land strahlt im Frühling in den schönsten Farben der blühenden Obstbäume. Ein einmaliges Naturerlebnis, das man sehen, riechen und schmecken kann.

> mehr

Hamburg

Die besten Sehnsucht Geheimtipps für: Hamburger Speicherstadt

Hamburg, schönste Stadt der Welt, zumindest für die meisten Hamburger, überzeugt inzwischen auch die meisten in- und ausländischen Besucher mit seiner weltoffenen Gastfreundschaft. Hier sind unsere 10 besten Tipps für Ihren Besuch in der Speicherstadt. Viel Spaß.

> mehr

Deutsches Welterbe

Zentrum romanischer Baukunst - UNESCO Welterbe Hildesheim

Die großartige Architektur der Michaeliskirche, die monumentale, mittelalterliche Ausstattung des Doms und der prachtvolle Domschatz machen Hildesheim zum Zentrum romanischer Kunst und seit 1985 zum Welterbe der UNESCO.

> mehr
-- Anzeige --


-- Anzeige --