Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Henk Helmantel, Stilleven met grote roemer en kwepeeren [Stillleben mit großem Weinglas und Quitten]

Henk Helmantel - Werkschau zum 70. Geburtstag des niederländischen Stilllebenmalers

Bilder, die berühren und den Betrachter in ihren Bann ziehen - das erwartet Besucher der Werkschau zum 70. Geburtstag des niederländischen Malers Henk Helmantel.

Text: SD Redaktion

Fotos: Henk Helmantel, Stilleven met grote roemer en kwepeeren, 2011, Privatsammlung/Worpsweder Museumsverbund e. V.

2. Feb. - 14. Juni 2015
Worpswede

 

»Ein kleiner Napf aus Holz oder ein einfaches emailliertes Döschen kann mich genauso tief anrühren wie ein kostbares Objekt«, sagt der niederländische Maler Henk Helmantel (geb. 1945). In seinen Gemälden zeigt er alltägliche Gebrauchsgegenstände, die er mit seiner auf das Wesentliche konzentrierten Malweise zu Kostbarkeiten werden lässt.

Komposition, Farbwahl und Technik zeugen von der intensiven Auseinandersetzung des Künstlers mit Themen der niederländischen Stilllebenmalerei des 17. Jahrhunderts, darunter Gemälde mit nur wenigen Gegenständen sowie das Interieur- und das Architekturbild.

-- Anzeige --



Im Abstand von einigen Jahren entstehen Selbstbildnisse eines Malers, in denen der Künstler den Betrachter direkt ansieht.

Neben zahlreichen Bildern aus Helmantels Werken gibt die Ausstellung einen Einblick in die umfangreiche Kunstsammlung des Malers, darunter einige der gemalten Objekte im Original.

Zur Ausstellung erscheint ein umfangreicher und reich bebilderter, dreisprachiger Katalog.

Weitere Informationen
Henk Helmantel
Werkschau zum 70. Geburtstag des niederländischen Stilllebenmalers
8. Februar bis 14. Juni 2015

Worpswede – Die Museen
Worpsweder Museumsverbund e. V.

www.worpswede-museen.de

Weitere interessante Artikel

Schloss und Park Pillnitz - Exotik trifft sächsischen Barock

Schloss und Park Pillnitz sind eine ausgedehnte Barockanlage, in der nichts fehlt, was ein Kurfürst zu seinem Vergnügen braucht. Auch Exotisches kommt nicht zu kurz: Pillnitz ist nach der Mode der Zeit "indianisch" inspiriert.

Typisch Deutsch: Grünkohl

Neidvoll schauen wir oft auf die französische oder asiatische Kochkunst. Dabei haben wir im eigenen Land kulinarische Hochgenüsse zu bieten. In unserer Rubrik "Typisch Deutsch" stellen wir die leckersten Gerichte vor. Diesmal wird es deftig, denn Grünkohl bringt Nordlichter schon mal auf die Friesenpalme

Lokalheld/1: Der Schinkenmacher - Basedahl

Es sind der Kaufmann an der Ecke, der Bauer im Nachbardorf oder die Wirtin unserer Stammkneipe, die unsere Heimat Tag für Tag liebenswert machen. In der Serie „Lokalhelden“ stellen wir starke Frauenzimmer und eckte Pfundskerle vor. Sie alle sorgen dafür, dass es zu Hause am schönsten ist. Teil 1: Basedahl/Hollenstedt.

Lokalheld/12: John Langley - Gärtner zum Knutschen

Es sind der Kaufmann an der Ecke, der Bauer im Nachbardorf oder die Wirtin in unserer Stammkneipe, die unsere Heimat liebenswert machen. In unserer Rubrik „Lokalhelden“ stellen wir starke Frauenzimmer und echte Pfundskerle vor. Sie alle sorgen dafür, dass es zu Hause am schönsten ist. Teil 12: John Langley/Gartenexperte

Die 50 besten Tipps für Köln

Kölner Karneval und der Dom. Davon haben die meisten schon gehört. Sehnsucht Deutschland hat gesammelt und stellt 50 Geheimtipps für die Rheinmetropole vor.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Brilon & Olsberg im Sauerland
  • Regensburg an der Donau - Urlaubskatalog
  • Ruhr Tourismus - Metropole Ruhr 2015
  • Boppard - Vielfalt zum Träumen
  • Ingolstadt an der Donau
  • Freudenstadt im Schwarzwald
-- Anzeige --


-- Anzeige --