Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Der Rursee ist einer von drei Stauseen im Nationalpark. Foto: S. Wilden

Nationalpark Eifel - Schönheit ungelenkter Natur

Inmitten einer Landschaft aus Wald und Wasser offenbart der Nationalpark Eifel die Vielfalt und Schönheit ungelenkter Natur. Frei von menschlichen....

Wald, Wasser und Wildnis im Nationalpark Eifel

Ranger erklären den Park. Foto: M. Wetzel

Ranger erklären den Park. Foto: M. Wetzel

Inmitten einer Landschaft aus Wald und Wasser offenbart der Nationalpark Eifel die Vielfalt und Schönheit ungelenkter Natur. Frei von menschlichen Eingriffen entwickeln sich hier wilde und ursprüngliche Wälder. Dies allein ist ein Naturschauspiel, das Jung und Alt in seinen Bann zieht und an allen Tagen des Jahres in unterschiedlichsten Ausprägungen zu bewundern ist.

Millionen wilder Narzissen verwandeln die Talwiesen im Süden des Nationalparks jedes Frühjahr in ein Meer aus gelben Blüten. Im Sommer folgen den Narzissen ebenso viele duftende Wildkräuter.

-- Anzeige --

Seite 1 von 3
<< < 1 2 3 > >>

Weitere interessante Artikel

Nationaler Geopark Vulkanland Eifel - „Vulkanen“ Sie doch mal!

Unternehmen Sie eine Reise in die Vergangenheit der vulkanischen Eifel. Spüren Sie den heißen Atem der Erdgeschichte. Besuchen Sie den Nationalen Geopark Vulkanland Eifel und erleben Sie die feurige Entstehungsgeschichte des Mittelgebirges.

Citta Slow - Teil 2: Deidesheim

Die Schnecke auf dem Logo der SlowCities (cittaslow) ist Programm, doch da gut Ding Weile haben will, ist die Vereinigung lebenswerter Städte auch in Deutschland langsam im Kommen. Zeit also, mal in aller Ruhe drei davon unter die Lupe zu nehmen. Teil 2: Deidesheim

Rothaarsteig - der Wasserreiche

In Brilon beginnend führt dieser Wanderweg durch das Rothaargebirge bis in den Hohen Westerwald und ins hessische Dillenburg.

Bad Sachsa - Niedersachsens Alpinskigebiet

Das kleine Städtchen liegt an der sonnenverwöhnten Seite des Mittelgebirges und ist nicht erst seit gestern ein beliebtes Reiseziel und ein heilklimatischer Kurort.

Schloss Bückeburg - Adel, Pracht und Glanz

Das Schloss Bückeburg ist eines der beeindruckendsten und schönsten Schlösser, die es heute in Deutschland noch gibt. Machen Sie doch mal eine Landpartie dorthin.

Suche  
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 03/2015

Ausgabe 03/2015


Abonnement
Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Viechtacher Land - Natur & Kultur im Herzen des Bayerischen Waldes
  • Wilhelmshaven - Lust auf Meer
  • Freudenstadt im Schwarzwald
  • Nesselwang - Natur und Nervenkitzel im Allgäu
  • Dithmarschen – Echte Küste. Echtes Land.
  • Ruhr Tourismus - Metropole Ruhr 2015
Fotowettbewerb 2015
Jetzt abstimmen & gewinnen
Cover 2015

Deutsche Nationalparks

Jasmund auf Rügen - der Nationalpark mit der Kreideküste

Die Halbinsel Jasmund mit dem Nationalpark Jasmund auf Rügen gehört zu den berühmten Charakterlandschaften Deutschlands, nicht erst seit Caspar David Friedrich den Kreidefelsen als Ikone der deutschen Romantik gemalt hatte.

> mehr

Rheinland-Pfalz

Eifel – Vulkane und Lebensfreude

Ein heißes Stück Rheinland-Pfalz. Wie nirgendwo sonst in Deutschland hat die Erde ihre einstige Glut so nachhaltig bis heute sichtbar gehalten.

> mehr

Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz - neun Regionen bringen Glück

Alle Neune! Mit dieser Glückszahl eröffnen sich dem Besucher neun wunderbare Regionen, die jede für sich einzigartig und eindrucksvoll ein schönes Stück Rheinland-Pfalz repräsentieren.

> mehr
Wettersuche
Ort, Land oder PLZ:
-- Anzeige --