Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Das Ensemble Recherche spielte auch mal zu Ostern, Foto: ensemble recherche

Hamburger Ostertöne - Klassische Klänge in der Laeiszhalle

Klassische Musik von Brahms bis heute ist Programm bei den Hamburger Ostertönen, die in der Laeiszhalle ihren Platz haben.

0.
Hamburg

Ostern mit Brahms

Die Laeiszhalle, ehemals Musikhalle in Hamburg; Foto: Christian Spahrbier

Die Laeiszhalle, ehemals Musikhalle in Hamburg; Foto: Christian Spahrbier

Nicht mehr wegzudenken aus dem Festivalkalender der Hansestadt sind die Hamburger Ostertöne, die 2013 im neunten Jahr bestehen.

Unter der künstlerischen Leitung von Simone Young besticht das Festival seit jeher durch ein fantasievolles Programm, das den musikalischen Faden von Brahms hin zur Gegenwart spinnt, inspirierende Begegnungen ermöglicht und Musik in Beziehung zu benachbarten Kunstsparten setzt. Einführungsveranstaltungen ist dabei ein hoher Stellenwert beigemessen.

Zum letzten Mal wartete zu Ostern 2012 ein facettenreiches Programm von Brahms bis zur Moderne darauf, von neugierigen Ohren entdeckt zu werden.

Hamburg: die Elbe im Herzen

mehr sehen unter www.sehnsuchtdeutschland.tv

-- Anzeige --


Im Zentrum stand diesmal das Klavier. Die Weltklasse-Pianistin Elisabeth Leonskaja und ihr ehemaliger Schüler Markus Hinterhäuser begleiteten den NDR Chor in Brahms' eigener Fassung seines »Deutschen Requiems« zu vier Händen, dirigiert von Ivor Bolton. Dejan Lazic dagegen hatte das Violinkonzert für Klavier und Orchester selbst bearbeitet und führte es mit den Philharmonikern Hamburg auf. Nicolas Hodges schließlich steuerte pianistische Brahms-Miniaturen bei.
Als Composer in Residence konnte mit Isabel Mundry wieder eine charismatische Komponistenpersönlichkeit gewonnen werden. Für die Ostertöne 2012 hatte sie dem Ensemble Resonanz ein Auftragswerk auf die Saiten geschrieben – und mit Ingo Metzmacher und dem Gustav Mahler Jugendorchester wartete ein ganz besonderes Gastspiel auf die österlichen Konzertgänger.

Weitere interessante Artikel

Das Park Hotel Leipzig

Das Park Hotel Leipzig, inmitten der geschichtsträchtigen Leipziger Innenstadt gelegen, ist ein idealer Ausgangspunkt, um in der faszinierenden Messestadt mit ihren zahlreichen Kulturevents auf Entdeckungstour zu gehen.

Kulinarische Blogs - Küchentanz

Im Zeitalter des Internets verkörpern Foodblogs die Vielfalt eines Kochbuchs gepaart mit dem Charakter eines Tagebuchs. Hinter diesen Küchentagebüchern stehen Menschen, die sich täglich dem Kochen und Essen widmen. Ariane Bille hat diese Menschen in ihrem Projekt Kulinarische Momentaufnahmen – Die bunte Welt der Foodblogs porträtiert.

Dresden - Enterbte Schönheit an der Elbe

Fast trotzig geizt Dresden auch nach Verlust des Welterbestatus nicht mit seinen prächtigen Reizen. Unsere Autorin Uta Buhr hat die enterbte Schönheit im Sturm erobert

Netzperlen - geheime gute deutsche Adressen im Internet

Lecker Deutschland. Hier sind die Perlen des Internets, die auch Ihnen den Weg zu schönsten Braugasthöfen, jungen Winzern und regionalen Köstlichkeiten weisen, Surftipps, die Ihnen Spaß machen werden bei der Urlaubs- und Reiseplanung.

Panoramaweg Taubertal - ein Gang durch die deutsche Geschichte

Das „Liebliche Taubertal“ und das angrenzende Maintal von Rothenburg ob der Tauber bis Freudenberg am Main erkunden und sich von den Spuren der Geschichte faszinieren lassen – das verspricht eine Wanderung auf den Panoramaweg Taubertal! Auf rund 130 Kilometern geht es durch historische Städte, malerische Weingegenden und nicht zuletzt vorbei an bedeutsamen Stätten deutscher Geschichte.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Bad Brückenau - Bayerisches Staatsbad
  • Brilon & Olsberg im Sauerland
  • Ruhr Tourismus - Metropole Ruhr 2015
  • Kühlungsborn - das Ostseebad mit Flair
  • Calw - Die Hermann Hesse-Stadt, der Fachwerktraum im Schwarzwald
  • Rheinland-Pfalz - ROMANTIC CITIES

Hamburg

Hamburg Cruise Days - Es kommen die Ozeanriesen

Der Hamburger Hafen ist eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Durch den Bau von Hafencity und Elbphilharmonie wächst seine Anziehungskraft noch, und jetzt kommen die Traumschiffe der Welt regelmäßig, sogar zusammen.

> mehr
-- Anzeige --


-- Anzeige --