Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Das neue Museum Nürnberg; Foto: Margherita Spiluttini

Neues Museum Nürnberg - Kunst und Design seit den 60er Jahren

Das Neue Museum in Nürnberg besitzt bedeutende Sammlungen zu Kunst und Design und bietet Besuchern vielfältige Angebote der Wissensvermittlung.

Wendeltreppe im neuen Museum Nürnberg; Foto: Margherita Spiluttini

Wendeltreppe im neuen Museum Nürnberg; Foto: Margherita Spiluttini

Im Neuen Museum stehen sich zwei Sammlungen freier und angewandter Kunst gegenüber. Das gleichwertige Nebeneinander von Kunst und Design in einem Kunstmuseum ist weltweit einmalig. Dabei bietet sich die Chance, die beiden Bereiche sowohl in ihrer Eigenständigkeit und Eigengesetzlichkeit als auch in ihrer wechselseitigen Beeinflussung darzustellen.

Als Grundstock seiner Kunstsammlung übernimmt das Neue Museum in Form einer Leihgabe die 1967 gegründete "Sammlung internationaler zeitgenössischer Kunst" der Stadt Nürnberg und entwickelt diese kontinuierlich durch eigene Erwerbungen weiter. In dieser Arbeit wird es durch den Förderverein "Museumsinitiative" und private Stifter und Leihgeber unterstützt. Die Sammlungstätigkeit konzentriert sich auf internationale Kunst seit ca. 1960 in allen ihren Medien.

-- Anzeige --



Als ein Museum des Neuen ist das Neue Museum an der Gegenwart orientiert. Es setzt sich zum Ziel, die Kenntnis von Kunst und Design der eigenen Zeit zu mehren und deren Verständnis und Wertschätzung zu fördern. Es sieht sich dabei gleichermaßen den Ansprüchen der Kunst wie den Interessen des Publikums verpflichtet. Seine Ausrichtung ist international.

Weitere interessante Artikel

Freilichtspiele Schwäbisch-Hall

Die Freilichtspiele auf der großen Treppe von St. Michaelis mitten in der malerischen Altstadt von Schwäbisch Hall sind ein kultureller Leckerbissen, und werden am im Juni 2016 wieder offiziell eröffnet.

Erlebnistag Deutsche Weinstraße - Sportlich durch die Pfalz

Der "Erlebnistag Deutsche Weinstraße" bedeutet Vollsperrung für Autos und Öffnung der längsten Verngnügungsmeile Deutschlands am letzten Sonntag im August. Seit bald 30 Jahren steht die Weinstraße den Radlern, Wandern und Genussmenschen offen.

49. Art Cologne - Kunstmarkt Köln

Die Art Cologne gilt als die älteste Kunstmesse der Welt. An die 200 Galerien präsentieren und verkaufen moderne und zeitgenössische Kunst.

Erbach im Odenwald

Im Herzen des Odenwalds befindet sich ein Kleinod, das vielerlei Entdeckungen birgt: Die historische Residenzstadt Erbach. Ob Ruhe genießen, in die Vergangenheit eintauchen oder Kultur erleben – die Stadt mit ihren knapp 15.000 Einwohnern bietet dank herrlicher Lage inmitten geschichtsträchtiger Landschaft zwischen Rhein, Main und Neckar und zahlreichen Sehenswürdigkeiten Erlebnisse jeder Art.

Altmühltal-Panoramaweg - der preisgekrönte Wanderweg

Hätte der Altmühltal-Panoramaweg in Bayern nicht schon mehrere Wahlen als schöner Wanderweg gewonnen, man könnte ihn noch als Geheimtipp bezeichnen.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Rheinland-Pfalz - ROMANTIC CITIES
  • Wilhelmshaven - Lust auf Meer
  • Boppard - Vielfalt zum Träumen
  • Bad Brückenau - Bayerisches Staatsbad
  • Viechtacher Land - Natur & Kultur im Herzen des Bayerischen Waldes
  • Heilklima-Wandern in Deutschland

LEIPZIGER FREIHEIT

JETZT AUSLEBEN

Leipzig ist die Boomtown der letzten Jahre. Die sächsische Perle ist ständig im Wandel und bietet ihren Gästen Genuss auf hohem Niveau.

> mehr

Museen

Chemnitz - Museum Gunzenhauser

Eine der bedeutendsten privaten Kunstsammlungen Deutschlands ist fortan permanent der Öffentlichkeit zugänglich: das Museum Gunzenhauser der Kunstsammlungen Chemnitz ist jetzt für jedermann zugänglich.

> mehr
-- Anzeige --


-- Anzeige --