Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Dauerausstellung im Clemens-Sels-Museum; Foto: Clemens-Sels-Museum Neuss

Clemens-Sels-Museum - Kunst und Heimatkunde in Neuss

Das vom Sammler-Ehepaar Sels gestiftete Museum präsentiert internationale Kunst und Heimatkunde in Neuss.

Vielfätige Sammlung der Neusser Stifter

Das Clemens-Sels-Museum in Neuss; Foto: Clemens-Sels-Museum Neuss

Das Clemens-Sels-Museum in Neuss; Foto: Clemens-Sels-Museum Neuss

Das Clemens-Sels-Museum bietet seinen Besuchern neben den zahlreichen aktuellen Sonderausstellungen Einblicke in die sehr unterschiedlichen Sammlungsbereiche der Ur- und Frühgeschichte, die historische und wirtschaftliche Entwicklung der Stadt seit der römischen Zeit sowie in die Entwicklung der regionalen bürgerlichen Kultur.

Eine herausragende Stellung nimmt die Sammlung alter und neuer Kunst ein.
So gehören zum Bestand bedeutende Gemälde des Mittelalters und der niederländischen Schule.
Insbesondere die Gemälde der Nazarener, der Präraffaeliten und der Symbolisten Frankreichs, Belgiens und Hollands bilden eine in Deutschland einzigartige Sammlung.

-- Anzeige --



Den Einfluss französischer Kunst auf Deutschland belegen vor allem die Werke der Rheinischen Expressionisten, die sowohl mit Gemälden und graphischen Arbeiten als auch mit religiöser Glasmalerei im Museum exemplarisch vertreten sind.

Weiterhin dokumentiert eine reichhaltige Sammlung moderner Primitiver Kunst die Gegenposition zur progressiven akademischen Kunst des 20. Jahrhunderts.
Als künstlerische Strömung der Gegenwart bildet die Konzeptuelle Farbmalerei
einen weiteren Sammlungsschwerpunkt des Hauses.

Weitere interessante Artikel

Reiss-Engelhorn-Museen in Mannheim

Die Reiss-Engelhorn-Museen sind komplex. Als einer der größten Museumskomplexe Süddeutschlands bieten die vier Museen abwechslungsreichen Kulturgenuss für jedes Interesse.

Köln - een Jeföhl

Die Domstadt am Rheinufer blickt auf eine über 2000-jährige Geschichte zurück, deren Spuren man überall in der Stadt sehen kann

Die 10 schönsten Naturkundemuseen (2.Teil) - Antworten leicht gemacht

Unter die Lupe genommen: „Wieso, weshalb, warum… wer nicht fragt bleibt dumm,“ was wir in Kindertagen oder bei der abendlichen Fernsehstunde mit dem eigenen Nachwuchs allabendlich von der Sesamstraße gelehrt bekommen haben, gilt in Deutschlands zahlreichen Naturkundemuseen im besonderen Maße. Staunen, nachfragen, anfassen und mitmachen. Die zehn schönsten Naturkundemuseen hat die SEHNSUCHT DEUTSCHLAND-Redaktion für Sie zusammengestellt.

Leipziger Buchmesse - Frühjahrsmesse zum Saisonauftakt

Während in Frankfurt im Oktober die weltgrößte Buchmesse stattfindet, ist die Leipziger Buchmesse im Frühjahr stets der Auftakt für ein aufregendes Jahr im Blätter- und Bücherwald.

Frankfurt ist Finanzzentrum, Europastadt, Verkehrsumschlagplatz, kleinste Metropole der Welt

Wer an die Stadt am Main denkt, denkt an Flughafen, Paulskirche, Goethe und Frankfurter Würstchen, an Börse, Buchmesse und Skyline. Kein Zweifel: Frankfurt bringt auf reizvolle Art und Weise Gegensätzliches zusammen.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Regensburg an der Donau - Urlaubskatalog
  • Landidyll Hotels - traumhaft auf dem Lande
  • Calw - Die Hermann Hesse-Stadt, der Fachwerktraum im Schwarzwald
  • Bad Brückenau - Bayerisches Staatsbad
  • Ingolstadt an der Donau
  • Ostseeland Vorpommern

Deutschland

Das Wein-ABC Teil 1 von A - F

Wohl kaum ein Getränk beflügelt die Phantasie so wie ein guter Wein. Dass jeder ein Kenner von edlen Tropfen werden kann, lesen Sie im ersten Teil unseres Wein - ABC von A wie aha-Effekt bis F wie Feinschmecker.

> mehr

Nordrhein-Westfalen

Köln - een Jeföhl

Die Domstadt am Rheinufer blickt auf eine über 2000-jährige Geschichte zurück, deren Spuren man überall in der Stadt sehen kann

> mehr
-- Anzeige --


-- Anzeige --