Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Orangerie der Kunsthalle Karlsruhe; Foto: Kunsthalle Karlsruhe

Staatliche Kunsthalle Karlsruhe - Kunsttempel Badens

Als Großherzogliche Gemäldegalerie errichtet ist die Staatliche Kunsthalle Karlsruhe einer der ältesten Museumsbauten Deutschlands. Kupferstichkabinett und Gemäldesammlung sind über die Landesgrenzen hinaus bekannt.

Bildende Kunst aus acht Jahrhunderten

Treppenaufgang mit Fresko von Moritz von Schwind; Foto: Kunsthalle Karlsruhe

Treppenaufgang mit Fresko von Moritz von Schwind; Foto: Kunsthalle Karlsruhe

Die Staatliche Kunsthalle gehört zu den bedeutendsten und ältesten Museen Deutschlands.
1846 eröffnet, ist sie eines der wenigen, in großen Teilen ihrer alten Substanz und Ausstattung noch original erhaltenen Kunstmuseen.

Die Sammlung umfasst Kunst aus acht Jahrhunderten, vor allem Werke deutscher, französischer und niederländischer Meister. Rund 800 Gemälde und Skulpturen sind im Hauptgebäude und in der Orangerie ständig zu sehen.

Das Kupferstichkabinett mit seinen mehr als 80.000 Blättern ist eine der ältesten Grafiksammlungen Europas. Die Bibliothek gehört mit ihren 140.000 Bänden zu den vier größten öffentlich zugänglichen Museumsbibliotheken in Deutschland.

-- Anzeige --



Die Sonderausstellungen widmen sich mit der Sammlung inhaltlich verknüpften Themen: Kunst von der Gotik bis zur Gegenwart.

Weitere interessante Artikel

Das Museumsdorf Bayerischer Wald in Tittling

Das Museumsdorf Bayerischer Wald gehört mit über 150 Gebäuden und über 60.000 Objekten volkskundlicher Sammlung zu den bedeutendsten Freilichtmuseen Europas.

Kölsche Vita am Rhein - zu Gast in Köln

Köln ist ein Gefühl, sagt man über die viertgrößte Stadt Deutschlands. Auch Sehnsucht Deutschland-Redakteurin Bettina Sandt hat sich von diesem anstecken lassen.

Das Wein-ABC Teil 1 von A - F

Wohl kaum ein Getränk beflügelt die Phantasie so wie ein guter Wein. Dass jeder ein Kenner von edlen Tropfen werden kann, lesen Sie im ersten Teil unseres Wein - ABC von A wie aha-Effekt bis F wie Feinschmecker.

Komm zur Ruhr – das musst Du gesehen haben!

Ruhrgebiet, Ruhrpott, Revier, Metropole Ruhr – all diese Bezeichnungen stehen für ein und dieselbe unverwechselbare Region, tief im Westen. 53 Städte entlang der Ruhr und der Emscher bilden eine moderne, aufregende und zugleich einzigartige Städteregion, die sich innerhalb von wenigen Jahren zu einem beliebten Reiseziel in Deutschland entwickelt hat. Rund 3.500 Industriedenkmäler spiegeln die bewegte Vergangenheit des Ruhrgebiets wider und sind heute zu eindrucksvollen Sehenswürdigkeiten und Kulturschmieden geworden.

A Summers Tale - Kultur, Genuss und Komfort

Sommer 2015. Das Festival A Summer's Tale findet erstmalig statt. In Luhmühlen (etwa 20 Kilometer westlich von Lüneburg) wird den Besuchern vom 5. bis 8. August nicht nur Musik, sondern auch Kunst, Literatur sowie Workshops geboten.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Calw - Die Hermann Hesse-Stadt, der Fachwerktraum im Schwarzwald
  • Boppard - Vielfalt zum Träumen
  • Freudenstadt im Schwarzwald
  • Markt Wiesenttal
  • Erzgebirge - Bergbau & Kulturschätze
  • Kassel entdecken - Stadt, Natur, Kultur und Märchen

Deutsche Schlösser & Burgen

Burg Hohenzollern - Gelegen auf dem schönsten Berg Schwabens

Die Burg Hohenzollern ist der Stammsitz der preussisch-brandenburgischen und der fürstlich-katholischen Linie des Hauses Hohenzollern. Spektakulär ist der Rundblick über die Schwäbische Alb und der Fernblick zum Schwarzwald, die schon Kaiser Wilhelm II. bewunderte.

> mehr

Baden-Württemberg

Badenweiler - kleines Baden-Baden im Schwarzwald

Unser Sehnsuchtsort im Schwarzwald: Badenweiler lockt mit herrlichem Klima, herrschaftlicher Architektur und hervorragendem Wellness-Angebot. Und natürlich dem Schwarwald zu jeder Jahreszeit

> mehr

Baden-Württemberg

Pforzheim - Goldstadt am Schwarzwald

Das badische Pforzheim ist die Heimat der Schmuck- und Uhrenindustrie und gilt folgerichtig als die Goldstadt in Deutschland. Das nördliche Tor zum Schwarzwald ist auch sehr nahe am Feinschmeckerparadies Baiersbronn gelegen

> mehr
 

Jetzt abstimmen und gewinnen!

Galerie der 31 besten Fotos – Jetzt reinklicken!

-- Anzeige --


-- Anzeige --