Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film

Neue Nationalgalerie Berlin (Seite 3 von 3)

Die Neue Nationalgalerie in Berlin, der "lichte Tempel aus Glas", beherbergt europäische Malerei und Plastik des 20. Jahrhunderts von der Klassischen Moderne bis zur Kunst der 1960er Jahre.

Amerikanische Malerei zum Abschluss

Endpunkt der Sammlung und einen der Höhepunkte bildet die amerikanische Malerei der sechziger und siebziger Jahre mit den abstrakten Farbfeldern und -räumen von Frank Stella und Ellsworth Kelly.

Mit 4.900 Quadratmetern Ausstellungsfläche und ca. 800 Metern Wandfläche bietet das Haus eine Geräumigkeit, die von außen nicht vermutet wird. Die große Glashalle des Obergeschosses und Teile des Untergeschosses werden für Sonderausstellungen genutzt.

Sie ziehen jährlich 100.000 Besucher an.

Für Interessenten der Objektkunst finden sich Skulpturen im Außenraum: Sie umgeben das Gebäude und befinden sich auch in dem westlich angrenzenden, auf Anfrage zugänglichen Skulpturengarten. In lockerer, entspannter Umgebung erhält der Besucher einen Überblick über bedeutende Plastik zwischen Figuration und Abstraktion.

Seite 3 von 3
<< < 1 2 3 > >>

Weitere interessante Artikel

Surf World Cup Sylt - Gegen den Wind

Ende September weht in Westerland auf Sylt wieder ein weltmeisterlicher Wind. Lesen Sie mehr über den Showdown der besten Windsurf-Profis...

Erlebnistag Deutsche Weinstraße - Sportlich durch die Pfalz

Der "Erlebnistag Deutsche Weinstraße" bedeutet Vollsperrung für Autos und Öffnung der längsten Verngnügungsmeile Deutschlands am letzten Sonntag im August. Seit bald 30 Jahren steht die Weinstraße den Radlern, Wandern und Genußmenschen offen.

Schlösserreise Mecklenburg-Vorpommern: Prinzessin auf Zeit

Gutshäuser, Schlösser und Jagdsitze zieren Mecklenburg-Vorpommern von der Küste bis weit ins Binnenland, sie sind das Vermächtnis der ehemaligen Großherzöge von Mecklenburg und vermitteln Besuchern bis heute das Gefühl vom höfischen Leben anno dazumal.

Bad Emser Bartholomäusmarkt - Größter Blumenkorso der Welt

Der Bartholomäusmarkt in Bad Ems hat eine lange Tradition. Seit 1964 hat die Stadt auch noch den größten Blumenkorso der Welt mit mehr als 1,5 Millionen Blumenköpfen

Sauber - Deutsches Hygiene Museum in Dresden

Saubere Sache. 2012 ist das von dem Dresdner Odol-Fabrikanten Karl August Lingner gegründete Museum 100 Jahre alt geworden. Zur Aufklärung gedacht, informiert das Haus auch heute noch über das Abenteuer Mensch und die Möglichkeiten, dieses rein zu halten.

Suche  
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2015

Ausgabe 04/2015


Abonnement
Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Markt Wiesenttal
  • Wilhelmshaven - Lust auf Meer
  • Freudenstadt im Schwarzwald
  • Niederrhein – Tagen und Übernachten mit Komfort
  • Lindau im Bodensee
  • Viechtacher Land - Natur & Kultur im Herzen des Bayerischen Waldes
Fotowettbewerb 2015
Jetzt abstimmen & gewinnen
Cover 2015

Museen

Chemnitz - Museum Gunzenhauser

Eine der bedeutendsten privaten Kunstsammlungen Deutschlands ist fortan permanent der Öffentlichkeit zugänglich: das Museum Gunzenhauser der Kunstsammlungen Chemnitz ist jetzt für jedermann zugänglich.

> mehr

Museen

Pinakotheken - Münchner Museen mit Weltrang

Die Alte Pinakothek gehört zu den bedeutendsten Galerien der Welt, die Neue ist weltweit eines der größten Museen für die Kunst des 18. Jahrhunderts und die Pinakothek der Moderne vereinigt vier Museen unter einem Dach. Schön für München.

> mehr

Museen

Deichtorhallen - Kunstinstitution von Weltrang

Neben MOMA und Tate Gallery, zählen die Deichtorhallen zu den weltweit nur zehn international bedeutendsten Museen und Kunstinstitutionen.

> mehr
-- Anzeige --