Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film

Neue Nationalgalerie Berlin (Seite 3 von 3)

Die Neue Nationalgalerie in Berlin, der "lichte Tempel aus Glas", beherbergt europäische Malerei und Plastik des 20. Jahrhunderts von der Klassischen Moderne bis zur Kunst der 1960er Jahre.

Amerikanische Malerei zum Abschluss

Endpunkt der Sammlung und einen der Höhepunkte bildet die amerikanische Malerei der sechziger und siebziger Jahre mit den abstrakten Farbfeldern und -räumen von Frank Stella und Ellsworth Kelly.

Mit 4.900 Quadratmetern Ausstellungsfläche und ca. 800 Metern Wandfläche bietet das Haus eine Geräumigkeit, die von außen nicht vermutet wird. Die große Glashalle des Obergeschosses und Teile des Untergeschosses werden für Sonderausstellungen genutzt.

Sie ziehen jährlich 100.000 Besucher an.

Für Interessenten der Objektkunst finden sich Skulpturen im Außenraum: Sie umgeben das Gebäude und befinden sich auch in dem westlich angrenzenden, auf Anfrage zugänglichen Skulpturengarten. In lockerer, entspannter Umgebung erhält der Besucher einen Überblick über bedeutende Plastik zwischen Figuration und Abstraktion.

Seite 3 von 3
<< < 1 2 3 > >>

Weitere interessante Artikel

Odysseum Köln - Ein Erlebnis für die ganze Familie

Mit diesem neuen Abenteuer-Wissenspark hat die Stadt Köln eine spannende neue Freizeitattraktion im Portfolio. Im Odysseum wird bei Groß und Klein der Entdeckergeist geweckt.

Wasen in Stuttgart - wenn der Schwabe aus dem Häuschen kommt

Ende September sind die Stuttgarter und Schwaben allesamt aus den Häuschen. Das zweigrößte Bierfest Deutschlands, wohl auch der Welt, der Wasen, beginnt. Vier Millionen Schwaben und Zugereiste feiern zwei Wochen rund um die prächtig geschmückte Fruchtsäule.

Deichtorhallen - Kunstinstitution von Weltrang

Neben MOMA und Tate Gallery, zählen die Deichtorhallen zu den weltweit nur zehn international bedeutendsten Museen und Kunstinstitutionen.

Jugend jazzt – Ein renommierter Klangkörper und sein Botschafter setzen Maßstäbe

Jazz ist ebenso kreativ wie komplex. Trotzdem – oder besser: genau deswegen bemühen sich Institutionen wie das Bundesjazzorchester, schon junge Musiker an die Spielarten des Jazz heranzuführen.

Porzellan - 300 Jahre weißes Gold aus Dresden

Vor 300 Jahren träumte der sächsische Kurfürst August der Starke von unermesslichen Schätzen, von Diamanten, Silber und Gold. Doch Augusts Gold war weiß, fast durchsichtig und mit feinem Dekor bemalt.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Kühlungsborn - das Ostseebad mit Flair
  • Markt Wiesenttal
  • Rheinland-Pfalz - Gastlandschaften
  • Brilon & Olsberg im Sauerland
  • OstseeFerienLand - wo Urlaub in Schleswig-Holstein am Schönsten ist
  • Calw - Die Hermann Hesse-Stadt, der Fachwerktraum im Schwarzwald

Museen

Chemnitz - Museum Gunzenhauser

Eine der bedeutendsten privaten Kunstsammlungen Deutschlands ist fortan permanent der Öffentlichkeit zugänglich: das Museum Gunzenhauser der Kunstsammlungen Chemnitz ist jetzt für jedermann zugänglich.

> mehr

Museen

Pinakotheken - Münchner Museen mit Weltrang

Die Alte Pinakothek gehört zu den bedeutendsten Galerien der Welt, die Neue ist weltweit eines der größten Museen für die Kunst des 18. Jahrhunderts und die Pinakothek der Moderne vereinigt vier Museen unter einem Dach. Schön für München.

> mehr

Museen

Deichtorhallen - Kunstinstitution von Weltrang

Neben MOMA und Tate Gallery, zählen die Deichtorhallen zu den weltweit nur zehn international bedeutendsten Museen und Kunstinstitutionen.

> mehr
-- Anzeige --


-- Anzeige --