Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Das Städel am Main. Foto: Norbert Miguletz / Städel Museum

Das Städel Museum - Ein Muss für Frankfurt-Besucher

Wer sein Wohnhaus einer Stiftung überlässt, hat Gründe gehabt. Johann Friedrich Städel legte 1816 den Grundstein für eines der bekanntesten Kunstmuseen in Deutschland.

Das Vermächtnis des Herrn Städel - eine öffentliche Kunstsammlung von Rang

Im Städel - Ansicht der Streitbilder. Foto: Alexander Heimann / Städel Museum

Im Städel - Ansicht der Streitbilder. Foto: Alexander Heimann / Städel Museum

Das Städel ist eines der bedeutendsten und bekanntesten Kunstmuseen in Deutschland.
Es ist ein "Muss" bei jedem Frankfurt-Besuch.

Dass es so gekommen ist, verdankt vor allem die Stadt Frankfurt der Vision des Stifters Johann Friedrich Städel, der 1816 starb, der Eröffnung seines Testaments, in dem er das nach ihm benannte Kunstinstitut stiftet, das von fünf Administratoren aus der Frankfurter Bürgerschaft geleitet werden soll. Städel vermacht sein Wohnhaus am Roßmarkt, die darin untergebrachte Kunstsammlung, sowie sein Vermögen dem Institut, dem er zwei Aufgaben stellt:

-- Anzeige --


eine öffentliche Kunstsammlung zu unterhalten und zu pflegen und die Ausbildung des künstlerischen Nachwuchses zu fördern.

700 Jahre europäischer Kunst sind hier heute versammelt in einer Auswahl aus 2.700 Gemälden, 600 Skulpturen und 100.000 Zeichnungen und Druckgraphiken von Dürer, Holbein und Cranach über Rembrandt, Vermeer, Monet, Van Gogh und Cézanne bis hin zu Matisse und Picasso, Bacon und Baselitz, Serra und Palermo.

Seite 1 von 2
<< < 1 2 > >>

Weitere interessante Artikel

UNESCO-Welterbestätten in Deutschland - Teil 3

981 UNESCO-Welterbestätten gibt es derzeit weltweit. 38 dieser eindrucksvollen Zeitzeugen finden sich in Deutschland. So manche bestimmt auch ganz in Ihrer Umgebung. Da liegt es doch nahe, ihre Bekanntschaft zu machen.

Winzer im Fokus - Nikolas Michel

Die „Generation Dornfelder“ tritt ab in Rheinhessen. Mit Winzern wie Nikolas Michel beginnt jetzt ein deutsches Weinmärchen.

Die 10 schönsten Freiluftkinos in Deutschland

Kino unterm Sternenzelt. Film ab für Deutschlands schönste Freiluftkinos. Sehnsucht Deutschland hat die besten 10 zusammengestellt.

Das ist mal ein Bauernhof: Gut Waldhof im Naumburger Land

Der idyllische Biohof Gut Waldhof liegt ca. 2 km von dem Örtchen Elbenberg in Hessen entfernt, abseits vom Straßenverkehr, inmitten von Wiesen, Feldern und Wald. So stellt man sich Urlaub auf dem Bauernhof vor.

Saarland - Delikatessen sind immer klein

Mit 2.569 Quadratkilometern ist das Saarland Deutschlands kleinstes Flächenland und nach Berlin, Hamburg und Bremen das viertkleinste Bundesland. Wer meint, dass dort deswegen nichts los ist, irrt.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Freudenstadt im Schwarzwald
  • Erzgebirge - Urlaubsmagazin 2017
  • Wilhelmshaven - Lust auf Meer
  • Ruhr Tourismus - Metropole Ruhr 2015
  • Bad Kissingen - Kannewischer Collection - Wellness in Deutschland
  • Erzgebirge - Bergbau & Kulturschätze

Museen

Chemnitz - Museum Gunzenhauser

Eine der bedeutendsten privaten Kunstsammlungen Deutschlands ist fortan permanent der Öffentlichkeit zugänglich: das Museum Gunzenhauser der Kunstsammlungen Chemnitz ist jetzt für jedermann zugänglich.

> mehr

Museen

Kunsthalle Hamburg mit Galerie der Gegenwart

Zwischen Alster und Hauptbahnhof liegt die Kunsthalle so zentral, dass die Galerie der Gegenwart sich dem Zeitgeist anpasst und sich als strahlend heller Kubus prominent in Stellung bringt.

> mehr

Museen

museum kunst palast in Düsseldorf

Wer außerhalb des Karnevals nach Düsseldorf kommt, sollte neben der Altstadt und der Kö ein weiteres Ziel ins Auge fassen: das museum kunst palast, das praktischerweise nur ein paar Gehminuten zu beiden liegt...

> mehr

Museen

Neue Nationalgalerie Berlin

Die Neue Nationalgalerie in Berlin, der "lichte Tempel aus Glas", beherbergt europäische Malerei und Plastik des 20. Jahrhunderts von der Klassischen Moderne bis zur Kunst der 1960er Jahre.

> mehr
-- Anzeige --


-- Anzeige --