Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
24 Stück im Spankorb mit Sylter Reet

Heimatgeschichte(n): Die Auster Sylter Royal

Nährstoffbombe aus dem Nationalpark: Die Sylter Royal ist Deutschlands einzige Auster mit guter Kinderstube. Drei Jahre wächst sie an der nördlichsten Ecke im Nationalpark Wattenmeer bevor sie ihre ganze Schönheit und volle Größe erreicht hat.

Kalorienarm, nährstoffreich und polarisierend - die Sylter Royal

Dittmeyer

Dittmeyer's Austern-Compagnie züchtet die einzige deutsche Auster - die Sylter Royal.

Austern waren schon immer eine Delikatesse, die polarisiert. Die einen reagieren wie der Pawlowsche Hund, die anderen wenden sich schaudernd ab. Gott sei Dank muss man als Austern-Freund wohl sagen, denn die rund 1 Million Sylter Royal, die jährlich in den Verkauf gehen, würden für alle kaum reichen.

Dabei ist sie vor allem äußerst gesund, hat enorm viele Nährstoffe, wenige Kalorien und besteht zu ca. 85% aus Wasser. Nicht nur ihr Name ist königlich, auch ihre Stellung:
die Sylter Royal ist nämlich Deutschlands einzige Auster.

Und das es sich dabei um etwas Besonderes handelt, war schon den Vorvätern der heutigen Inhaber bekannt, die die inzwischen mehr als 1000jährige Tradition der Austernfischerei begründeten und von ihren Segelbooten die Austern noch mit Schleppnetzen vom Wattboden fischten.

-- Anzeige --



Dies alles war in Vergessenheit geraten als Clemens Dittmeyer 1986 die "Dittmeyer Austern Compagnie" gründete, um mit der Aufzucht der Sylter Royal die Geschichte der Sylter Austern mit Erfolg fortzuführen.

Ein langwieriges und entbehrungsreiches Unterfangen, wenn man sich vor Augen hält, dass die Sylter Royal rund drei Jahre gehegt und gepflegt werden muss bevor sie bei optimalem Verlauf ihr Kampfgewicht von 70 - 90 Gramm erreicht hat und in den Verkauf gehen kann.







Seite 1 von 3
<< < 1 2 3 > >>

Weitere interessante Artikel

Vanillekipferl - Deutschlands liebstes Weihnachtsgebäck

Wer kennt sie nicht, die kleinen, wie Halbmonde geformten, mit Puderzucker bestäubten, Köstlichkeiten, die vor allem im Winter und zur Weihnachtszeit den Backöfen des Landes Hochkonjunktur bescheren.

Typisch Deutsch - Heinz Wehmann vom Landhaus Scherrer macht die Forelle blau

Sehnsucht Deutschland-Kolumnist Christian Keil über blaue Forellen und andere Fische. Wissen Sie, warum die Forelle blau wird? Hier erfahren Sie es. Mit leckerem Forelle blau-Rezept von Sternekoch Heinz O. Wehmann vom Landhaus Scherrer in Hamburg.

Hörnum - Sylts sonniger Süden

Hier gibt das Meer den Ton an. Von drei Seiten wird Hörnum von der Nordsee umspült. Denn das gemütliche Dorf liegt auf der sonnigen Südspitze der Nordseeinsel Sylt.

Auf der Kuchenstraße zwischen Kappeln und Flensburg

Die Bundesstraße 199 hoch im Norden Schleswig-Holsteins zwischen Kappeln und Flensburg ist mehr als eine Bundesstraße, sie ist auch süße Verbindung zwischen zahlreichen Landcafés.

Johannes von Ehren - von Magnolien und Wollmilchsäuen

Die Tage werden langer. Frisches, zartes Grün des Neuaustriebs erfreut das Auge. Viele Knospen zeigen langsam Farbe, die Blüte steht bevor. Gartenexperte Johannes von Ehren verrrät in seiner Kolumne, was als nächstes grünt und blüht.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Chiemsee - Hotel Gut Ising
  • Heilklima-Wandern in Deutschland
  • Dithmarschen – Echte Küste. Echtes Land.
  • Wilhelmshaven - Lust auf Meer
  • Erzgebirge - Urlaubsmagazin 2017
  • Münster - bezaubernd alt, aufregend jung

Schleswig-Holstein

Sylt - zwei Tage im Inselrausch an der Nordseeküste

Lange ist es her, dass ich das letzte Mal auf Sylt war. Der sommerliche Duft, den blühende Heide, wehende Dünengräser und...

> mehr

Sehnsucht Blog

Ein Wochenende am Tegernsee

Sehnsucht Bayern - drei Tage am Tegernsee im goldenen Oktober.

> Reiseblog Tegernsee - HIER

Schleswig-Holstein

Die besten Sehnsucht Geheimtipps für: Sylt im Winter

Im Winter ist Sylt ziemlich leer und urgemütlich, wenn man nach frischem Westwind und langen Spaziergängen einige der richtigen Adressen kennt.
Sehnsucht Deutschland verrät hier mal zehn Tipps für die Insel, die allerdings auch im Sommer nichts kaputt machen.

> mehr
-- Anzeige --


-- Anzeige --