Einer Sache auf den Grund gehen? Im Wattenmeer Normalität. Foto: Martin Stock

Zwischen Ebbe & Flut - Biosphäre Wattenmeer

Das Wattenmeer hat mit den Biosphärenreservaten Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer und Halligen, Hamburgisches Wattenmeer und Niedersächsisches Wattenmeer drei Schutzgebiete.

Gehen Sie dem Meer auf den Grund - im Wattenmeer.

Der Leuchtturm von Westerhever. Foto:  Martin Stock

Das Wattenmeer besteht aus Biosphärenreservaten Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer und Halligen, Hamburgisches Wattenmeer und Niedersächsisches Wattenmeer und damit ohne Unterbrechung von der dänischen Nordseeküste über die Elbmündung bis zur niederländischen Grenze.

Sie wollten einer Sache immer schon mal auf den Grund gehen? Wie wunderbar, dass es das Wattenmeer gibt, wo Sie dies zwei Mal täglich machen können, wenn Ebbe und damit Niedrigwasser herrscht. Je nachdem, wie abgehärtet oder in welcher Jahreszeit man hier unterwegs ist, trägt man entweder Gummistiefel oder geht barfuß durch das Watt, wo unzählige Muscheln, Würmer, Krebse und andere Kleintiere und Pflanzen leben.

-- Anzeige --



Das Wattenmeer ist für die vielen Watt- und Wasservögel damit in etwa die größte Tafel der Welt, ein reichgedeckter Tisch, den man im Leben nicht leer fressen könnte. Kein Wunder also, dass das Wattenmeer das vogelreichste Gebiet Europas ist.



Seite 1 von 3
<< < 1 2 3 > >>

Links zum Artikel

Dachverband Nationale NaturlandschaftenWattenmeer NationalparkDie Halligen

Weitere Artikel zum Thema

Mosel- und Saartäler

Zwischen Trier und Koblenz schlängelt sich in zahlreichen Windungen ein blaues Flussband, das zu den schönsten Flusstälern Deutschlands gehört. Die Mosel und ihr Nebenfluss, die Saar bilden eine über 2000 Jahre alte Kulturlandschaft, die von den Römern nachhaltig geprägt wurde.

Besser als Australien - Nationalpark Sächsische Schweiz

Reine Luft, intakte Natur, frisches, klares Wasser, gesunde Ernährung und freundliche Zuwendung – so punktet die Sächsische Schweiz bei Erholungssuchenden.

Landesgartenschau Neu-Ulm - eine Schau - drei Themen

Vom 25. April bis zum 5. Oktober 2008 heißen Sie an 164 Tagen riesige, farbenprächtige Blumenfelder auf der Landesgartenschau Neu-Ulm willkommen. Und das ist der Anfang einer faszinierenden Gartenschau.

Pilze in Deutschland - Auf die Pilze, fertig, los!

Ziegenlippe, Flockenstieliger Hexenröhrling und Goldröhrling?Alles Pilze aus unseren Landen, die geschmacklich den altbekannten Steinpilzen, Pfifferlingen und Maronenröhrlingen nicht nach stehen.

Nationalpark Eifel

Inmitten einer Landschaft aus Wald und Wasser offenbart der Nationalpark Eifel die Vielfalt und Schönheit ungelenkter Natur. Frei von menschlichen....

Suche  
Lesezeichen setzen bei...
Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Icio Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Favoriten Bookmark bei: Linksilo Bookmark bei: Readster Bookmark bei: Reddit Bookmark bei: Google Bookmark bei: Netscape Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Technorati Bookmark bei: StumbleUpon

Niedersachsen

Borkum - Westlichste ostfriesische Nordseeinsel

Borkum, westlichste und mit 36 km² größte der sieben ostfriesischen Inseln, hat einfach viel zu bieten. Entdecken und genießen, passiv oder aktiv, je nach Gusto, ist zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis...

> mehr

53 tolle Postkartenmotive

Sehnsucht Nordsee

> Sehnsuchts-Kalender HIER bestellen

Flora & Fauna

Vorteil Biosphärenreservate

Biosphärenreservate in Deutschland sind mehr als ein Naturerlebnis.
Wir sagen Ihnen, wo Sie sie finden können.

> mehr

Bremen

Hansestadt an der Weser

Unesco-Welterbe, Hanse, Stadtmusikanten, Roland, Werder etc. Bremen hat viele Gesichter. Lesen Sie mal welche.

> mehr
-- Anzeige --


-- Anzeige --