Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Event Wandertage mit Wigald Boning

Event Wandertage mit Wigald Boning

Am 25. und 26. Juni geht es mit Wigald Boning gemeinsam über Stock und Stein des Sauerlandes. Olaf Baumeister bekocht alle Mitwanderer mit einem deftigen Barbecue.

25. - 26. Juni 2016
Sauerland

 



Wigald Boning („RTL Samstag Nacht“, „Clever“, „Nicht Nachmachen“) lädt ins schöne Sauerland ein. Wir erkunden gemeinsam die reizvollen Ufer des Sorpesees und spazieren am Fuße des „Sauerländer Siebengebirges“. Wanderführer Wigald veredelt den mittelschweren Weg mit wissenswerten und launigen Infos über Land und Leute. Gerne beantwortet er auch Fragen zu Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des internationalen Showgeschäfts, erörtert Modefragen, führt philosophische Grundsatzdiskussionen und erzählt am höchsten Punkt des Weges den schlechtesten Wanderwitz der Welt.

-- Anzeige --



Sofern eine Zweidrittelmehrheit es möchte, wird ein extra für den Anlass komponiertes Wanderlied einstudiert. Ausgangspunkt ist das Restaurant-Hotel „Seegarten“ von TV-Koch Olaf Baumeister in Sundern-Langscheid. Nach der Rückkehr erwartet alle Teilnehmer am See ein von Grillfreund Olaf Baumeister meisterlich kreiertes Barbecue, welches in das sogenannte „gemütliche Beisammensein“ mündet. Wer will, kann mit Wigald zelten (Campingausrüstung ist bitte selber mitzubringen), eine feste Unterkunft im Nordic-Ferienpark Sorpesee mieten oder im nahgelegenen Hotel „Seegarten“ ein Zimmer zum Vorzugspreis buchen. Am nächsten Tag wird nach opulentem Frühstück eine zweite, kürzere Wanderung durchgeführt. Zum Abschluss gibt’s Kaffee und lecker Kuchen bei Olaf Baumeister auf der Seeterrasse. Beide Tage sind auch einzeln buchbar.

Weitere interessante Artikel

Zwetschgenkuchen à la Sehnsucht - wie bei Oma

Endlich Zwetschgensaison: Sehnsucht Deutschland empfiehlt die süßeste Versuchung aus der deutschen Backstube. Dieses Rezept für Zwetschgen- bzw. Pflaumenkuchen müssen Sie ausprobieren.

Saale-Unstrut - Wandern, wo der Wein wächst

Wein und Wandern - eine geradezu ideale Kombination. Idyllische Wege und mittlerweile beste Weine lassen sich an Saale und Unstrut im nördlichsten Weinbaugebiet Deutschlands entdecken. Von Marion Boehm

Fürst Hermann von Pückler-Muskau - Erschaffer der Parks von Bad Muskau und Branitz

Sie gehören zu den schönsten Parks Europas, und die abenteuerliche Geschichte ihres Schöpfers sollte jeder kennen, der sie besucht, weiß Autor Cord C. Troebst.

Ole Müllern Schün - Tortenhimmel des Nordens

Das Bauerncafé „Ole Müllern Schün“ ist das perfekte Ziel für eine Sontagsausflug oder eine kleine Auszeit vom Alltag, denn hier gibt es die beste Torte Norddeutschlands.

Die Siegessäule - Berlins Goldelse

Einst Symbol gewonnener Kriege, heute ein Highlight für Berlinbesucher: Die „Goldelse“ auf der Siegessäule.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Rheinland-Pfalz - ROMANTIC CITIES
  • Ostseeland Vorpommern
  • Viechtacher Land - Natur & Kultur im Herzen des Bayerischen Waldes
  • Schwetzingen
  • Ruhr Tourismus - Metropole Ruhr 2015
  • Erzgebirge - Urlaubsmagazin 2017
-- Anzeige --


-- Anzeige --