Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Heilklimawandern ist gut für die Gesundheit und stärkt das Immunsystem

Heilklimawandern – Gesundheitstraining im Schritttempo

Kaum hat ein neues Jahr begonnen, sind sie schon wieder da, die guten Vorsätze. Mehr Sport, weniger Süßes essen, mehr Natur und frische Luft tanken… Nun ist es an der Zeit, den guten Absichten Taten folgen zu lassen. Wer sich zum Heilklimawandern entschließt, kommt dem gesünderen Leben Schritt für Schritt näher.

Text: Sehnsucht Deutschland Redaktion

Fotos: Verband der Heilklimatischen Kurorte Deutschlands

Gesundheit Schritt für Schritt

Schritt für Schrit zur besseren Gesundheit

Schritt für Schrit zur besseren Gesundheit

Was ist Heilklima genau? Heilklima beschreibt die höchste Luftqualität ohne Belastungsfaktoren wie Schwüle oder Smog. Licht, Wind und Kälte sind so genannte Klimareize, die auf den Körper einwirken. Der Organismus wird von stimuliert und lernt sich mit diesen Reizen auseinanderzusetzen. Wer sich aktiv diesen Reizen aussetzt, stärkt das eigene Immunsystem mit jedem Schritt.

Heilklimawandern hat viele Vorzüge
Da es keiner körperlichen Voraussetzungen bedarf, ist Heilklimawandern ein effizientes Ausdauertraining, das sich für Jung und Alt gleichermaßen eignet. Durch die Wahl der Wanderroute in Abhängigkeit zur eigenen Kondition kann jeder die Intensität des Trainings selbst beeinflussen. Beim Heilklimawandern werden bestimmte Klimareize quasi wie eine Medizin verabreicht, dadurch gelingt es, neben der Stärkung körperlicher Kondition und dem Aufbau von Muskelkraft auch manche Erkrankungen effektiv zu lindern.

-- Anzeige --



In Deutschland gibt es insgesamt 51 Kurorte mit Heilklima. Sie alle umspannt ein Netz von verschiedenen Heilklimawanderwegen für jeden Anspruch. Wichtig ist stets den passenden Weg zur eigenen Kondition zu wählen. Mit der Zeit nimmt die Kondition zu, dann können auch anspruchsvollere Touren gemeistert werden. Wichtig ist es, immer die Balance aus Belastung und Regeneration zu halten.

In den Heilklimatischen Kurorten gibt es speziell ausgebildete Therapeuten, die bei der Zusammenstellung des individuellen Programms behilflich sind und auch Gruppenwanderungen anbieten. Für alle, die Heilklimawandern zum ersten Mal ausprobieren, sind diese geführten Touren ein idealer Einstieg.

Handbuch Heilklima-Wandern
Das kostenlose Handbuch „Heilklima-Wandern“ enthält alle wissenswerten Informationen zum Thema. Das Buch ist in allen Heilklimatischen Kurorten sowie beim Verband der Heilklimatischen Kurorte Deutschlands in Freudenstadt erhältlich. Eine Broschüre der Heilklimatischen Kurorte können Sie HIER bestellen.


Tipps und Wissenswertes zu den Heilklimatischen Kurorten unter

www.heilklima.de

Weitere interessante Artikel

Der Limes - UNESCO Welterbe seit 2005

Der Limes – ehemals Grenze des römischen Reiches, ist 2005 als 31. Welterbestätte Deutschlands in die UNESCO-Liste aufgenommen worden. Was heute noch vom Limes übrig ist, lesen Sie hier.

10 Fragen an Otto Waalkes - Mutter der deutschen Komik

Unsinn machen ist sein Leben: Von Ahrenshoop bis Wuppertal. Was Otto Waalkes sonst noch an Deutschland mag, verriet er uns in Teil 4 der Rubrik 10 Fragen an.

Scheuermanns Weinkanon/ Teil 1 - Kellers Oberbergener Bassgeige

Mit dieser neuen Serie unternimmt der Hamburger Weinautor Mario Scheuermann den Versuch aus der Trinkerfahrung beinahe eines halben Jahrhunderts seinen persönlichen Deutschen Weinkanon aufzustellen. Teil 1 - Franz Kellers Oberbergener Bassgeige aus dem Kaiserstuhl

Sehnsucht-Tipps: Sächsische Schweiz

Quer durch die Sächsische Schweiz gibt es eine Menge zu entdecken. SEHNSUCHT DEUTSCHLAND hat die besten Tipps zusammengestellt, die auf keiner Erkundungstour fehlen dürfen.

Städte in Sachsen – Lieblingsplätze der Geschichte

Durch enge Kopfsteinpflaster-Gassen streifen, verträumte Viertel erkunden und über kleine Boulevards bummeln. Klingt traumhaft? Sachsens malerische Stadtschönheiten verführen zu spannenden Kurztrips. Wie könnte Ihr perfektes Wochenende in einer der 13 romantischen, kleineren Städte Sachsens aussehen? Wir verraten Ihnen die besten Locations, Events und Geheimtipps.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Probstei - der schönste Ort für Strandhelden
  • Boppard - Vielfalt zum Träumen
  • Markt Wiesenttal
  • Brilon & Olsberg im Sauerland
  • Bad Brückenau - Bayerisches Staatsbad
  • Ostseeland Vorpommern
-- Anzeige --


-- Anzeige --