Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Zeche Zollverein. Foto: Thomas Willemsen, Zollverein

Zeche Zollverein in Essen - Weltkulturerbe der UNESCO

Das Weltkulturerbe Zollverein – ehemals die „schönste Zeche der Welt“ - ist das bekannteste Industriedenkmal und Zentrum der Kreativwirtschaft im Ruhrgebiet. 2001 wurde es auf die Liste der Weltkulturerbestätten der UNESCO aufgenommen und ist heute ein Edelstein der Route der Industriekultur

Text: Redaktion SD

Fotos: Zollverein, Thomas Mayer/Thomas Willemsen

Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen

Zeche Zollverein. Foto: Thomas Mayer, Zollverein

Zeche Zollverein. Foto: Thomas Mayer, Zollverein

Als ein "repräsentatives Beispiel für die Entwicklung der Schwerindustrie in Europa" wurden Zeche und Kokerei Zollverein zum Welterbe. Die Zeche Zollverein in Essen war die größte und modernste Steinkohleförderanlage der Welt.

Die beiden vom Bauhaus inspirierten Architekten Fritz Schupp und Martin Kremmer, die den in zwei Achsen angeordneten Industriekomplex nach Prinzipien der Symmetrie und Geometrie harmonisch durchgestalteten, konstruierten mit Zollverein Schacht XII und der Kokerei eine einmalige Musteranlage.

1986 wurde die Zeche nach 55 Betriebsjahren stillgelegt, die Kokerei wurde 1993 geschlossen. Heute bilden Kokerei und Schacht XII gemeinsam eine einzigartige Industrieanlage von internationalem Rang mit einem lebendigen Kulturzentrum. Auf der "schönsten Zeche der Welt" kann man die Moderne der 20er und 30er Jahre sowie die Entwicklung der Schwerindustrie nachvollziehen.

SD TV - UNESCO Welterbe Zeche Zollverein

mehr sehen unter www.sehnsuchtdeutschland.tv

-- Anzeige --



Eine im Originalzustand belassene Übertageanlage beherbergt den Museumspfad. Er führt durch die Gebäude der ehemaligen Sieberei, der Kohlenwäsche, vorbei an gigantischen Maschinen und Förderbändern.

-------------------
Fotos: Zeche Zollverein/Thomas Mayer, Thomas Willemsen

Weitere interessante Artikel

Jurasteig – durch den Bayerischen Jura

Duftende Wacholderheiden, schroffe Felsformationen, mystische Tropfsteinhöhlen und romantische Flusstäler erlebt der Wanderer auf dem Jurasteig im bayerischen Jura.

Die 10 schönsten Wohlfühlhotels Deutschlands

Sehnsucht Deutschland verrät Ihnen zehn schöne Unterkunftsziele für ein Rundumwohlgefühl. Hätten Sie sie gekannt? Wahre Geheimtipps halt.

Jugend jazzt – Ein renommierter Klangkörper und sein Botschafter setzen Maßstäbe

Jazz ist ebenso kreativ wie komplex. Trotzdem – oder besser: genau deswegen bemühen sich Institutionen wie das Bundesjazzorchester, schon junge Musiker an die Spielarten des Jazz heranzuführen.

Erzgebirge - ein entspanntes Mädelswochenende

Höhenmeter. Nebel. Tritt in die Pedale. Ein entspanntes Mädelswochenende sieht anders aus! Aber wo sich Hunderte erhabene Kilometer Radweg zwischen Deutschland und der Tschechien schlängeln, muss es doch Verschnaufspausen geben, für die sich das Ganze lohnt. Und siehe da: Im Auf und Ab zwischen Sachsen und Böhmen führen die Wege zu jahrhundertealten Handwerkstraditionen und dem Glück an der Küchenfront.

Alte Pracht im Westen - Kurfürstendamm in Berlin

Der 3,5 Kilometer lange Boulevard war zu Zeiten des getrennten Deutschlands die Prachtstraße im Westteil der Stadt. Tolle Hotels, schicke Geschäfte, feine Restaurants. Nach der Wende hat das Zentrum sich in den Ostteil verlagert, wie sieht es heute am Ku'damm aus?

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Kassel entdecken - Stadt, Natur, Kultur und Märchen
  • Dithmarschen – Echte Küste. Echtes Land.
  • Ostseeland Vorpommern
  • Calw - Die Hermann Hesse-Stadt, der Fachwerktraum im Schwarzwald
  • Kühlungsborn - das Ostseebad mit Flair
  • Bad Kissingen - Kannewischer Collection - Wellness in Deutschland

Deutsches Welterbe

Welterbe Goslar - Altstadt und Erzbergwerk Rammelsberg

1992 wurde das ehemalige Erzbergwerk Rammelsberg als erstes technisches Denkmal in Deutschland zum Welterbe der UNESCO erhoben. Die Altstadt von Goslar kam gleich noch dazu. Und in 2010 sogar die Harzer Wasserregale.

> mehr

Deutsches Welterbe

Völklinger Hütte - Weltkulturerbe zwischen Himmel & Hölle

Wie ist sie wohl, die Hölle? Vielleicht wie die Völklinger Hütte, beeindruckendes Weltkulturerbe im Saarland, deren Besuch ein surreales Abenteuer ist. Arbeiten Sie sich vor bis Sie vor dem bebenden, blubbernden, zischen- und dampfenden Hochofen stehen. Das wäre sogar dem Teufel zu heiß.

> mehr

Ausflugstipps für

Herborn

-- Anzeige --


-- Anzeige --