Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Copyright WHS International GmbH

10 Fragen an Henry Maske - Männlich, mutig, Maske

Was lieben Deutsche an Ihrem Land? Diesmal im Interview Henry Maske, charmismatischer Sportstar, erfolgreicher Unternehmer und verblüffendes Max-Schmeling-Double. Teil 8 der Rubrik 10 Fragen an.

Fotos: WHS International GmbH

Boxer, Gentleman und Leitfigur im wiedervereinigten Deutschland

Henry Maske spricht über sein Heimatland. Copyright WHS International GmbH

Henry Maske spricht über sein Heimatland. Copyright WHS International GmbH

Tadellos, elegant und erfolgreich war der Brandenburger Olympiasieger, Welt- und Europameister bei den Amateuren, später auch vielfacher Weltmeister bei den Profis, bis er den Titel im letzten Kampf gegen Virgil Hill verlor und abtrat.

Zehn Jahre später kam er 2007 zurück, revanchierte sich und trat endgültig ab. Sagenhaft. Maske ist 46, 1,90 Meter groß und obwohl er 40 Jahre Boxen hinter sich hat, sieht er richtig gut aus. Er ist immer noch ein Athlet, hat einen festen Blick und einen kernigen Händedruck.

Heute ist der dreifache Vater als Unternehmer erfolgreich und lebt in Nordrhein-Westfalen.

-- Anzeige --



Herr Maske, Sie leben in der Nähe von Köln. Gute Gründe dafür, bitte?

Meine Wohngegend wirkt auf mich sehr entspannend. Berge und Weite, viel Grün. Das genieße ich. Und die unkomplizierten Menschen, die leben und leben lassen.

Glück ist ...

Entspannt sein zu dürfen, weil Vetrautheit durch Vertrauen zu den wichtigen Menschen gewachsen ist.

Vier Tage frei! Ideen für einen Kurztrip, wer kommt mit?

Die ganze Familie. Da fängt das wohlige Gefühl schon am Start an. Ziel Rügen. Mein Papa war Seemann. Da ist was abgefärbt. Und auf der größten Insel Deutschlands ist auch für einen „Landgang“ noch genug Platz.

Was sollte ein ausländischer Gast im Lande sehen?

Den Dom natürlich, den Stolz der Kölner.

Und was kann er getrost auslassen?

Die letzten Hinterhöfe ...

Was schmeckt Ihnen im Osten, was im Westen? Leibgericht?

Echte Thüringer Bratwurst vom Grill ist unschlagbar. In Köln muss man Rievkooche essen, zu Deutsch Reibekuchen. Ohne die geht nix.

Worüber können Sie richtig lachen?

Über unseren Hund Bonny, wenn sie mal wieder meint, sie sei schlauer als wir.

Wenn Sie König von Deutschland wären, würden Sie ...

Wo soll ich anfangen?

Was bedeutet es Ihnen, Max Schmeling zu spielen?

Am Anfang überwog die Angst, es nicht zu schaffen, die Verantwortung nicht tragen zu können. Dann fing ich an, daran zu glauben. Und heute wünsche ich mir, dass sich mein Bild vom jungen Max Schmeling mit den Vorstellungen vieler anderer gleicht.

Vervollständigen Sie bitte: „SEHNSUCHT DEUTSCHLAND“ ist ...

Zu Hause sein.

Weitere interessante Artikel

Typisch Deutsch: Frikadellen

Neidvoll schauen wir oft auf die Kochkünste der Welt. Dabei haben wir im eigenen Land kulinarische Hochgenüsse zu bieten. In unserer Rubrik "Typisch Deutsch" stellen wir die leckersten Gerichte vor. Diesmal Frikadellen, weil nur sie zu jeder Tages- und Nachtzeit – egal unter welchem Namen – das Leben bereichern können

Die besten Übernachtungstipps für die CittaSlow in Deutschland

Für alle, die einfach mal den Gang raus nehmen möchten, hat SEHNSUCHT DEUTSCHLAND die besten Übernachtungstipps für die CittaSlow Deidesheim, Überlingen und Marihn zusammengestellt

In Ulm, um Ulm und um Ulm herum

Drum herum: Blaubeuren und seine Kastquelle Blautopf, dessen Anblick Sie nicht so schnell vergessen werden. Auch sehenswert zum Beispiel das imposante Prämonstratenkloster Roggenburg oder eine der unzähligen Höhlen der Region, z.B. die tiefste Schauhöhle Deutschlands in Laichingen. Um Ulm: Zahlreiche, ausgezeichnete Rad- und Wanderwege laden ein die schönsten Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Und in Ulm: Das berühmte Ulmer Münster, viele Galerien und Museen und die wunderschöne Altstadt. In der ganzen Region gibt es jede Menge zu entdecken. Zwei, drei Tage reichen für all das kaum aus. Also nehmen Sie sich ein bisschen mehr Zeit, um dieser Gegend einen Besuch abzustatten!

10 Fragen an Skilanglauflegende Peter Schlickenrieder

Teil 2 von 10 Fragen an. Diesmal Peter Schlickenrieder. Einer der erfolgreichsten Skilangläufer Deutschlands. Was er neben Wintersport noch mag und warum Deutschland für ihn wunderschön ist, verriet er uns im Interview.

Die 10 schönsten Naturkundemuseen (2.Teil) - Antworten leicht gemacht

Unter die Lupe genommen: „Wieso, weshalb, warum… wer nicht fragt bleibt dumm,“ was wir in Kindertagen oder bei der abendlichen Fernsehstunde mit dem eigenen Nachwuchs allabendlich von der Sesamstraße gelehrt bekommen haben, gilt in Deutschlands zahlreichen Naturkundemuseen im besonderen Maße. Staunen, nachfragen, anfassen und mitmachen. Die zehn schönsten Naturkundemuseen hat die SEHNSUCHT DEUTSCHLAND-Redaktion für Sie zusammengestellt.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Regensburg an der Donau - Urlaubskatalog
  • Freudenstadt im Schwarzwald
  • Schwetzingen
  • Erzgebirge - Urlaubsmagazin 2017
  • Dithmarschen – Echte Küste. Echtes Land.
  • Bad Brückenau - Bayerisches Staatsbad

Deutsche Stars

10 Fragen an Axel Milberg - kauzig, kantig, komisch

Sehnsucht Deutschland fragt nach: Was lieben Deutsche an ihrem Land? Schauspieler Axel Milberg alias Tatort-Kommissar Klaus Borowski stand Rede und Antwort in Teil 6 unserer Rubrik 10 Fragen an.

> mehr

Deutsche Stars

10 Fragen an Otto Waalkes - Mutter der deutschen Komik

Unsinn machen ist sein Leben: Von Ahrenshoop bis Wuppertal. Was Otto Waalkes sonst noch an Deutschland mag, verriet er uns in Teil 4 der Rubrik 10 Fragen an.

> mehr

Deutsche Stars

10 Fragen an Barbara Schöneberger - Witzig, weiblich, wunderbar

Sehnsucht Deutschland fragt nach: Was lieben Deutsche an ihrem Land? Rede und Antwort steht diesmal Moderatorin und Sängerin Barbara Schöneberger. Teil 7 der beliebten Rubrik 10 Fragen an.

> mehr

Deutsche Stars

10 Fragen an Horst Lichter - Promikoch und Tausendsassa

Teil 3 der Rubrik 10 Fragen an. Diesmal: Horst Lichter. Was lieben Deutsche an ihrem Land? Horst Lichter, der Verfechter von viel Butter und Sahne stand Sehnsucht Deutschland mit viel Vergnügen und Schalk im Nacken Rede und Antwort.

> mehr

Deutsche Stars

10 Fragen an Veronika Ferres - deutsches Superweib

Teil 5 der Rubrik 10 Fragen an. Neugierig wollen wir wissen: Was lieben Deutsche an ihrem Land? Diesmal gibt die große deutsche Schauspielerin Veronika Ferres überraschende Antworten.

> mehr
-- Anzeige --


-- Anzeige --