Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Das Wattenmeer mit Fischkutter; Foto: Norbert Rosing für National Geographic

Nationalpark Wattenmeer - Weltnaturerbe seit 2009

Das Wattenmeer ist eine der faszinierendsten Landschaften unserer Erde. Ein Großteil liegt vor unseren Nordseeküsten, ist Nationalpark und Weltnaturerbe. Von David Pohle

Weltwunder Wattenmeer

Der Austerfischer brütet; Foto: Nationale Naturlandschaften, Frank Stock

Der Austerfischer brütet; Foto: Nationale Naturlandschaften, Frank Stock

Selma und Maren sind am Flitzen. Das Wetter ist schön, das Strandlokal Lister Austernperle, das mal ein Geheimtipp war, ist gut besucht. Es hat sich rumgesprochen, dass der Service sehr gut ist, die Aussicht phänomenal, liegt auf der Ostseite von Deutschlands nördlichster Insel Sylt doch
ein Teil des Schleswig-Holsteinischen Wattenmeeres in seiner majestätischen Weite und Schönheit.

Das deutsche Wattenmeer erstreckt sich auf der gesamten Küstenlänge der deutschen Nordsee mit rund 450 Festlandskilometern über Schleswig-Holstein, die in der Elbmündung liegende, zu Hamburg gehörende Insel Neuwerk und Niedersachsen, wobei alle drei Teile den Status Nationalpark haben. Damit stehen sie wie elf weitere deutsche Nationalparks für die Unberührbarkeit der Natur, die der Mensch bewundern sollte, in die er aber tunlichst nicht eingreifen darf, um ihr die Möglichkeit zu geben, sich mit eigenen Kräften langfristig zu verändern, vor allem aber zu erhalten.

-- Anzeige --



Dieses Bewusstsein für den Wert der Natur hat sich in Deutschland erst langsam etabliert. Als 1974 der Bayerische Wald als erster deutscher Nationalpark ausgewiesen wurde, war der Yellowstone Nationalpark in den USA schon über 100 Jahre alt. Heute gibt es etwa 4.000 dieser Schutzgebiete weltweit, 14 davon liegen in Deutschland. Und jetzt ist das Wattenmeer vor der
schleswig-holsteinischen und der niedersächsischen Küste sogar in den Kreis der phantastischen Naturwunder unserer Erde aufgestiegen, ist von der UNESCO in den Status eines Weltnaturerbes erhoben worden und wird fortan in einem Atemzug mit Superstars wie dem Grand Canyon, den Galapagos Inseln, den Wasserfällen von Iguazu oder dem Great Barrier Reef genannt.

Das mag auf den ersten Blick überraschen, ob der gewaltigen Bilder, die man vor Augen hat, denkt man an die Genannten. Doch wenn das Wesentliche, frei nach de Saint-Exupéry, für das Auge nicht sichtbar ist, dann denke man einfach mal daran, dass bei jedem Schritt auf festen oder schlickigen Wattboden das Wohnzimmer von Millionen Kieselalgen, Tausenden von kleinsten Krebsen und vielen Muscheln, Schnecken und Würmern betreten wird.

Seite 1 von 2
<< < 1 2 > >>

Weitere interessante Artikel

Altenau im Harz - Größter Kräuterpark Deutschlands

Erich Jürgens ist nicht nur ein Idealist, sondern auch ein ehrbarer Kaufmann. Ohne den Hannoveraner würde es den größten Kräuterpark Deutschlands nicht geben, schon gar nicht in Altenau im Oberharz.

Gartenreise - Schlosspark Lütetsburg

Wenn Blüte neben Blüte blüht, so weit der Schlosspark reicht, zaubern Rhododendren und Azaleen prallste Farben vor den weiten Horizont Ostfrieslands. Das spektakuläre Naturereignis verzückt bis Ende Juni.

Deutsche Weine lieben - Muss Rotwein kochen?

Wenn vermeintlich zu kalter Rotwein als Anlass für eine Eskalation der Extraklasse ausreicht, ist das für Manfred Klimek alias Captain Cork ein guter Grund, mal ganz ohne Polemik richtig auf Temperatur zu kommen.

Völklinger Hütte - Weltkulturerbe zwischen Himmel & Hölle

Wie ist sie wohl, die Hölle? Vielleicht wie die Völklinger Hütte, beeindruckendes Weltkulturerbe im Saarland, deren Besuch ein surreales Abenteuer ist. Arbeiten Sie sich vor bis Sie vor dem bebenden, blubbernden, zischen- und dampfenden Hochofen stehen. Das wäre sogar dem Teufel zu heiß.

Spargel: traditionell mit Kartoffeln und Sauce Hollandaise

Wenn zum ersten Mal im Jahr ein großer Teller Spargel auf den Tisch kommt, ist es spätestens klar. Es ist Frühling. Ab Mitte April geht's endlich los.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Chiemsee - Hotel Gut Ising
  • Calw - Die Hermann Hesse-Stadt, der Fachwerktraum im Schwarzwald
  • Schwetzingen
  • OstseeFerienLand - wo Urlaub in Schleswig-Holstein am Schönsten ist
  • Markt Wiesenttal
  • Freudenstadt im Schwarzwald

Heimatgeschichte(n)

Heimatgeschichte(n): Die Auster Sylter Royal

Nährstoffbombe aus dem Nationalpark: Die Sylter Royal ist Deutschlands einzige Auster mit guter Kinderstube. Drei Jahre wächst sie an der nördlichsten Ecke im Nationalpark Wattenmeer bevor sie ihre ganze Schönheit und volle Größe erreicht hat.

> mehr

Deutsche Nationalparks

Jasmund auf Rügen - der Nationalpark mit der Kreideküste

Die Halbinsel Jasmund mit dem Nationalpark Jasmund auf Rügen gehört zu den berühmten Charakterlandschaften Deutschlands, nicht erst seit Caspar David Friedrich den Kreidefelsen als Ikone der deutschen Romantik gemalt hatte.

> mehr
-- Anzeige --


-- Anzeige --