Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
So blickt Norbert Rosing für National Geographic auf und über den Königssee.

Zwischen Watzmann & Königsee - Nationalpark Berchtesgaden

Vertikale Wildnis zwischen Watzmann und Jenner, Königssee und der Halbinsel St. Bartholomä. Im Südosten Bayerns, direkt an der Grenze zu Österreich liegt der einzige deutsche Hochgebirgsnationalpark.

Unser Hochgebirgsnationalpark - Berchtesgaden

Gewaltig: Watzmann, Königssee und St. Bartholomäus. Foto: NP Berchtesgarden

Gewaltig: Watzmann, Königssee und St. Bartholomäus. Foto: NP Berchtesgarden

Vertikale Wildnis zwischen Watzmann und Jenner, Königssee und der Halbinsel St. Bartholomä. Im Südosten Bayerns, direkt an der Grenze zu Österreich leigt der einzige Hochgebirgsnationalpark.

Steil und schroff aufragende Felsen, ausgedehnte Wälder, saftige Almen und Täler geben dieser einzigartigen Hochgebirgslandschaft ihren besonderen Charakter.

Die Natur ist ursprünglich und selbstverliebt. Pflanzen und Tiere gedeihen in einem wahren Paradies. Auch für den Menschen im übrigen.

Edelweiß, Enzian, Alpenrose und Zirbe wachsen hier hervorragend und mit etwas Fortune und Ausdauer lassen sich auch Tiere beobachten, die man im Rest von Deutschland kaum zu Gesicht bekommt, z.B. Murmeltiere, die pfeifend auf Gefahren hinweisen, Gämsen, die halsbrecherisch auf schmalen Graten lustwandeln und Steinadler, die aus großer Höhe souverän kreisend alles im Blick behalten.

-- Anzeige --



Die Kernzone des Nationalparks ist frei von menschlichen Eingriffen und wird sich selbst überlassen. Wanderer haben hier allerdings die Möglichkeit, dieses Rückzugsgebiet der Natur auf Wanderpfaden zu besuchen.

Über 240 km umfasst das Netz an gut markierten Wegen und auch Bergsteigen.

Und wer gut zu Fuß ist, kann sich z.B. auch einmal auf die Spuren der Murmeltiere heften. Und da die Bergluft, die bayerische besonders, hungrig macht, gibt es natürlich auch eine zünftige Brotzeit auf einer Almhütte.

Atemberaubender Panoramblick inklusive.

Weitere interessante Artikel

16 grüne Gipfel - Zwei Freunde steigen Deutschland aufs Dach

Oliver Bartelds und Thomas Carls stiegen Deutschland auf die Dächer. Per Bahn und Pedes erklommen die Hanseaten die höchsten natürlichen Punkte aller 16 Bundesländer. Jeder der 16 Gipfel brachte einzigartige Bege(h)benheiten mit sich.

Jurasteig – durch den Bayerischen Jura

Duftende Wacholderheiden, schroffe Felsformationen, mystische Tropfsteinhöhlen und romantische Flusstäler erlebt der Wanderer auf dem Jurasteig im bayerischen Jura.

Mythen & Hexen im Harzstädtchen Thale - natürlich sagenhaft!

Thale im traumhaften Tal der Bode lockt mit Hexen und Mythen. Und zur Walpurgisnacht am 30. April wird all dies im Harz lebendig.

Die besten Sehnsucht Geheimtipps für: Nürnberg

Immer mehr Informationen findet der, der z.B. urige oder sternengekrönte Küche sucht, einen tollen Biergarten oder die nettesten Hotels der Stadt. Dauernd online, alles verfügbar, doch damit ist es oft wie bei der Geschichte mit dem Wald, den man vor lauter Bäumen nicht mehr sieht. Deshalb hier unsere kulinarischen Tipps für Nürnberg. Handverlesen und gut.

Nachgefragt - Interview mit Richy Müller

Im Stuttgarter Tatort ist Richy Müller als disziplinierter Kommissar Thorsten Lannert Verbrechern auf der heißen Spur. Privat lässt er es ruhiger angehen und lebt auf dem Land am Chiemsee. „Purer Luxus”, sagt er selbst. Was ihn bewegt und mit Leidenschaft erfüllt, gesteht er uns in SEHNSUCHT DEUTSCHLAND.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Ostseeland Vorpommern
  • Dithmarschen – Echte Küste. Echtes Land.
  • Schwetzingen
  • ZugspitzLand – Urlaub in allen Variationen
  • Freudenstadt im Schwarzwald
  • Landidyll Hotels - traumhaft auf dem Lande

Deutsche Nationalparks

Nationalpark Bayerischer Wald - Grandseigneur der Nationalparks

Der älteste Nationalpark Deutschlands bildet mit dem angrenzenden Nationalpark Sumava das größte Waldschutzgebiet Mitteleuropas.

> mehr

Geheimtipp Samerberg

Der Duftbräu

Der Duftbräu mit Biergarten und urigem Gasthof liegt auf dem sanften Hochplateau des Samerbergs über Inntal und Chiemsee und bietet eine überwältigende Aussicht auf das bayerische Voralpenland, eine kleine Welt für sich, „ein kleines Stück Bayern” eben.

> Geheimtipp Duftbräu - HIER

Bayern

Bayern - wo der Himmel weiss-blau lacht

Wer noch nie in Bayern war, sollte es schnellstens nachholen. Gastfreundlich, urig, Berge, Biergärten, Seen, Almen, Bayern - alles da, nur noch schöner als man es sich vorstellt. Sehnsucht Bayern ist mehr als ein Modetrend.

> mehr
-- Anzeige --


-- Anzeige --