Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film

Deutsche Weinstraße - Ferienstraße in Rheinland-Pfalz

Mitten durch die Pfalz, durch Deutschlands zweitgrößtes Weinanbaugebiet, führt die Deutsche Weinstraße, die Pionierin unter allen deutschen Ferienstraßen. Und eine der schönsten dazu.

Die bekannteste Ferienstraße Deutschlands

Weiss, rot, gold - hier schimmern die Weine in den schönsten Farben.

Weiss, rot, gold - hier schimmern die Weine in den schönsten Farben.

Mitten durch die Pfalz, durch Deutschlands zweitgrößtes Weinanbaugebiet, führt die Deutsche Weinstraße, die erste unter allen deutschen Ferienstraßen.

Zwischen dem südlichen Schweigen-Rechtenbach und dem nördlichen Bockenheim liegen zwar nur gefahrene 85 km, aber die Richtung ist zu jeder Jahreszeit eigentlich völlig egal. Hier fängt der Frühling früher an und der Winter später.
Und hier ist deutsche Geschichte geschrieben worden, in Neustadt liegt das Hambacher Schloß, Symbol der deutschen Demokratiebewegung nach dem Hambacher Fest von 1832.

Von Bockenheim geht es an den historischen Baudenkmälern Grünstadts vorbei direkt nach Bad Dürkheim mit einem Weinfass für fast 2 Millionen Liter köstlichen Pfälzer Weines, die Wachenheimer Burg, die Pfarrkirche zu Deidesheim und am Ende das Tor der Weinstraße in eben Schweigen-Rechtenbach.

-- Anzeige --



Die Weinstraße. Weite Blicke, blühende Mandelbäume, mildes Klima, Lebensfreude, Weinberge und Gastwirtschaften. Das ist Sehnsucht Deutschland.

Und die Pfälzer verstehen es gut, ja sehr gut, zu leben. Die rustikale Pfälzer Küche mit dem berühmten, vom Altkanzler Kohl favorisierten, Saumagen sowie die leichtere, neue Pfälzer Küche begeistern ihre Gäste von nah und fern.

Dabei einen schönen Pfälzer Wein, direkt vom Berg oder von einem der für ihre Rebkunst gefeierten Winzer persönlich ausgeschenkt, das könnte der Tag sein an dem die Welt stehen bleiben dürfte. Zumindest für einen Moment, denn auf der Weinstraße gibt es so viel zu entdecken.

Das größte deutsche Weinfass zum Beispiel. Wie das größte im August stattfindende Weinfest der Welt in Bad Dürkheim zu Hause. Im Fass haben immerhin 650 Gäste, den Wein in ihren Gläsern nicht mitgerechnet, Platz.

Im Weinberg, Foto: Südliche Weinstrasse e.V. Das Weintor. Foto: Südliche Weinstrasse e.V. Herbstlandschaft, Foto: Weber, copyright Südliche Weinstrasse e.V. Toskana? Nein, Rheinland-Pfalz, copyright Südliche Weinstrasse e.V.
Seite 1 von 2
<< < 1 2 > >>

Weitere interessante Artikel

Völklinger Hütte - Weltkulturerbe zwischen Himmel & Hölle

Wie ist sie wohl, die Hölle? Vielleicht wie die Völklinger Hütte, beeindruckendes Weltkulturerbe im Saarland, deren Besuch ein surreales Abenteuer ist. Arbeiten Sie sich vor bis Sie vor dem bebenden, blubbernden, zischen- und dampfenden Hochofen stehen. Das wäre sogar dem Teufel zu heiß.

Nationalpark Eifel - Schönheit ungelenkter Natur

Inmitten einer Landschaft aus Wald und Wasser offenbart der Nationalpark Eifel die Vielfalt und Schönheit ungelenkter Natur. Frei von menschlichen....

In Ulm, um Ulm und um Ulm herum

Drum herum: Blaubeuren und seine Kastquelle Blautopf, dessen Anblick Sie nicht so schnell vergessen werden. Auch sehenswert zum Beispiel das imposante Prämonstratenkloster Roggenburg oder eine der unzähligen Höhlen der Region, z.B. die tiefste Schauhöhle Deutschlands in Laichingen. Um Ulm: Zahlreiche, ausgezeichnete Rad- und Wanderwege laden ein die schönsten Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Und in Ulm: Das berühmte Ulmer Münster, viele Galerien und Museen und die wunderschöne Altstadt. In der ganzen Region gibt es jede Menge zu entdecken. Zwei, drei Tage reichen für all das kaum aus. Also nehmen Sie sich ein bisschen mehr Zeit, um dieser Gegend einen Besuch abzustatten!

Die Probstei – Ostsee-Urlaub an der Kieler Bucht

Verlieben Sie sich in ein außergewöhnliches Urlaubsparadies an der Ostsee. In 20 km feinen Sandstrand, in malerische Seen und historische Dörfer mit interessanten Geschichten und sympathischen Menschen.

Hunsrück in Rheinland-Pfalz – Wandern und Radfahren auf Schinderhannes Spuren

Der berüchtigte Räuberhauptmann Schinderhannes durchstreift schon lange nicht mehr die Wälder des Hunsrücks. An seine Stelle sind Wanderer und Radfahrer getreten, die auf Römer- und Keltenspuren diese Mittelgebirgslandschaft genauer kennenlernen.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Münster - bezaubernd alt, aufregend jung
  • ZugspitzLand – Urlaub in allen Variationen
  • Kühlungsborn - das Ostseebad mit Flair
  • Calw - Die Hermann Hesse-Stadt, der Fachwerktraum im Schwarzwald
  • Freudenstadt im Schwarzwald
  • Dithmarschen – Echte Küste. Echtes Land.

Essen & Trinken

Typisch Deutsch: Der Zwiebelkuchen

Im Spätsommer und Herbst für viele der Himmel auf Erden. Wer im Herbst die Orte der weinseligen Pfalz besucht, wird schnell den würzigen Duft des Zwiebelkuchens riechen. Was man dazu trinkt. lesen Sie hier.

> mehr

Köstlich in Deutschland

Zwetschgenmarmelade

Die Zwetschgen hingen hoch, wir zeigen Ihnen wie Sie jetzt köstliche Marmelade schnell und einfach selbst machen.

> Selber kochen? Rezept gibt es HIER

Deutsche Ferienstraßen

Bayerische Burgen & Schlösser auf der Burgenstraße

Über 70 Burgen, Schlösser und Burgruinen säumen die Burgenstraße und beweisen, dass sie ihren Namen zu Recht trägt.

> mehr

Köstlich in Deutschland

Schwarzwälder Kirschtorte

Superstar unter den deutschen Torten und Sündenfall vieler - die Schwarzwälder Kirsch ist die Nr. 1 weltweit.

> Zum Sündenfall - HIER

Deutsche Weine

Das Wein-ABC Teil 3 von L - Q

Wohl kaum ein Getränk beflügelt die Phantasie so wie ein guter Wein. Was es mit Lambrusco, Öchsle und Qualität auf sich hat, lesen Sie in unserem Wein - ABC von L - Q. Viel Spaß.

> mehr
-- Anzeige --


-- Anzeige --