Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Musikfest Bremen - Klassik im Spätsommer

Mitten im Welterbe von Rathaus und Roland Foto: Musikfest Bremen/fotoetage

Musikfest Bremen - Klassik im Spätsommer

Das Musikfest Bremen ist seit über 20 Jahren ein fester Bestandteil des Bremer Kulturlebens. Mit dem spätsommerlichen Musikfest wird die Hansestadt jedes Jahr zum Zentrum internationaler Hochkultur.

29. Aug. - 19. Sep. 2016
Bremen

Musikfest Bremen - Musikkultur im Nordwesten

Kirchen werden zu Konzertsälen. © Musikfest Bremen/fotoetage

Kirchen werden zu Konzertsälen. © Musikfest Bremen/fotoetage

Weltoffen, leidenschaftlich und mitreißend:

Das Musikfest Bremen verwandelt im August/September seit über 20 Jahren mit rund 40 Veranstaltungen an rund 20 Aufführungsorten die Hansestadt und den gesamten Nordwesten in eine klingende Bühne.

Renommierte Solisten, Ensembles, Orchester und Dirigenten sowie junge hoffnungsvolle Talente präsentieren ein vielfältiges Programm, das von Sinfonik und Oper über sakrale Meisterwerke und Kammermusik bis zu Jazz, Weltmusik und Percussion reicht.

Neugier, Inspiration, Genuss und Passion: Bremen lädt zu einer lebendigen Auseinandersetzung mit den aktuellsten Entwicklungen im internationalen Konzertleben.

SDTV-Tipp: Bremen - kleine große Weltstadt

mehr sehen unter www.sehnsuchtdeutschland.tv

-- Anzeige --



Bürgt das Renommee der internationalen Künstler für höchste musikalische Qualität, so garantieren die stimmungsvollen Illuminationen von Lichtdesigner Christian Weißkircher auch visuell erneut einen Abend der Extraklasse.

Mit dem internationalen Bremer Musikfest-Preis zeichnet das Musikfest Bremen seit 1998 herausragende Musikkünstler dieses Festivals aus, die darüber hinaus „zu einer Bereicherung und Weiterentwicklung des internationalen Musiklebens beigetragen haben.“

Der Musikpreis, der aus einer handgegossenen Orpheus-Bronze besteht, ist mit einer Preissumme von 25.000 Euro ausgestattet, die die Commerzbank-Stiftung (seit 2009) bereitstellt.

Die Eröffnung findet 2015 mit "Eine große Nachtmusik" sowie einer Vielzahl von Konzerten rund um den illuminierten Marktplatz statt.


Weitere interessante Artikel

Die 10 besten Musikfestivals in Deutschland

Klassisch können viele. Diese Musikfestivals rocken den Sommer.

Störtebeker Festspiele in Ralswiek auf Rügen

Mehr als 4 Millionen Menschen haben sich seit 1993 auf der Freilichtbühne vor dem Schloss Ralswiek auf Rügen die Abenteuer von Klaus Störtebeker angeschaut. 2015 startet mit „Aller Welt Feind“ ein neuer Zyklus um Klaus Störtebeker.

Feinheimisch - Feiner Genuss aus Schleswig-Holstein

Schleswig-Holstein schmeckt Feinheimisch. Seit 2007 sind im gleichnamigen Verein für Genuss aus Schleswig-Holstein e.V. Köche, Erzeugerbetriebe, Wirte, Gäste und Förderer vernetzt.

Tegernsee - Ein herrliches Stück Oberbayern

Ursprünglich und weltoffen, bezaubernd und erlebnisreich: 50 Kilometer südlich von München liegt der Tegernsee umrundet von fünf traumhaften Orten, eingebettet in die herrliche Voralpenlandschaft. Einmal da, möchte man nicht wieder weg.

Kurztrip - München

An der Isar geht es jetzt bayrisch gemütlich zu. Ob in einem der vielen Brauhäuser, auf dem Viktualienmarkt oder beim Strawanzen durch die Stadt. Von der Leichtigkeit schneiden wir Ihnen gern eine leberkäsdicke Scheibe ab.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Ingolstadt an der Donau
  • Bad Brückenau - Bayerisches Staatsbad
  • Calw - Die Hermann Hesse-Stadt, der Fachwerktraum im Schwarzwald
  • Wilhelmshaven - Lust auf Meer
  • OstseeFerienLand - wo Urlaub in Schleswig-Holstein am Schönsten ist
  • Boppard - Vielfalt zum Träumen
-- Anzeige --


-- Anzeige --