Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film

Bremen - Hansestadt an der Weser

Unesco-Welterbe, Hanse, Stadtmusikanten, Roland, Werder und vieles mehr. Bremen hat viele Gesichter. Lesen Sie mal welche.

Bremen - Großstadt mit vielen Facetten

Das Bremer Rathaus bei Nacht. Foto: BTZ GmbH

Das Bremer Rathaus bei Nacht. Foto: BTZ GmbH

Bremen, das pulsierende Herz Nordwestdeutschlands und Heimatstadt der weltberühmten Bremer Stadtmusikanten, hat viele Gesichter. Eine Großstadt mit allen Fassetten - Geschichte, Tradition, High Tech, Wissenschaft und Raumfahrt vereinen sich zu einem neuen, innovativen Gesamtbild.

Bremen erleben lohnt sich, und das Interesse an der 1.200 Jahren alten Hansestadt boomt:
Von der Weserpromenade Schlachte, über die Faszination Raumfahrt mit dem Columbus-Modul der Internationalen Raumstation, bis hin zu einzigartigen Projekten wie dem Universum Science Center Bremen.

Bremen - eine Stadtgeschichte

mehr sehen unter www.sehnsuchtdeutschland.tv

-- Anzeige --



Unverwechselbare Wahrzeichen in der Hansestadt bleiben das prächtige Rathaus im Stil der Weser-Renaissance und die ehrwürdige Figur des Roland auf dem historischen Marktplatz (UNESCO-Welterbe seit 2004), der Schnoor - Bremens ältestes Stadtviertel, die ungewöhnliche Architektur der traditionsreichen Böttcherstraße oder der Bremer Dom.

Und natürlich sind da die weltweit bekannten Bremer Stadtmusikanten aus dem Märchen der Brüder Grimm.

Foto: BTZ Foto: BTZ Foto: BTZ UNESCO
Seite 1 von 2
<< < 1 2 > >>

Weitere interessante Artikel

Bad Segeberg - Wollspinnerei Blunck & Café-Restaurant Spindel

Bei Hans-Friedrich Blunck wird gesponnen, bei Heidi Brockstedt gekocht, was das Zeug hält. In der Wollspinnerei Blunck und dem dazu gehörigen Café Restaurant Spindel gibt es feinste Wolle und leckerste Speisen.

Dresden - Enterbte Schönheit an der Elbe

Fast trotzig geizt Dresden auch nach Verlust des Welterbestatus nicht mit seinen prächtigen Reizen. Unsere Autorin Uta Buhr hat die enterbte Schönheit im Sturm erobert

Schwarzwaldabstauber

Wenn ich an den Schwarzwald denke, denke ich an die Reisegeschichten von Oma und Opa. Staub rieselt durch mein Gedankenkabinett. Doch rund um den Feldberg ist der Hochschwarzwald längst aus dem Dornröschenschlaf erwacht. Zeit, den Staub auch aus meinem Kopf zu pusten. Vergessen Sie das angegilbte Image von Omas Sepiafotos! Heimatbotschafter polieren das Bild des Hochschwarzwalds erfolgreich auf Hochglanz.

Rheinhessen - Zwischen Domstädten & Weinbergen

In Rheinhessen ist für jeden Geschmack ein passendes Angebot zu finden. Das fängt beim Wein schon an, der im größten deutschen Weinanbaugebiet wächst.

Malerweg - der Romantische

Auf dem Malerweg im Elbsandsteingebirge geht es zu Felsen, Schluchten und Burgen in der Nationalparkregion Sächsische Schweiz.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • ZugspitzLand – Urlaub in allen Variationen
  • Probstei - der schönste Ort für Strandhelden
  • Bayerisch-Schwaben - Heiter bis sportlich: die Top-Ten-Radtouren
  • Ruhr Tourismus - Metropole Ruhr 2015
  • Münster - bezaubernd alt, aufregend jung
  • Boppard - Vielfalt zum Träumen

Schleswig-Holstein

Helgoland - Deutschlands einzige Hochseeinsel

„Sehnsucht Deutschland“ hat für Sie einen Ausflug auf die Nordseeinsel gemacht. Trotz der Größe von gut einem Quadratkilometer gibt es hier mehr zu entdecken, als es ein Tagesausflug erlaubt.

> mehr

Niedersachsen

Radreisen Ostfriesland - Strecken mit dem Wind

Wer Ostfriesen besuchen will, muss sich nicht anmelden, weil sie ja schon drei Tage vorher sehen können, wer kommt. An diesem Ostfriesenwitz ist ausnahmsweise mal etwas dran. Gedanken, die kommen, wenn man durch Ostfrieslands Weiten durchradelt. Natürlich gegen den Wind...

> mehr

Schleswig-Holstein

Sylt - zwei Tage im Inselrausch an der Nordseeküste

Lange ist es her, dass ich das letzte Mal auf Sylt war. Der sommerliche Duft, den blühende Heide, wehende Dünengräser und...

> mehr

Volksfeste

Kölner Karneval und Weiberfastnacht

Der Karneval wird traditionell am 11.11. um 11 Uhr 11 auf dem Heumarkt in der Kölner Altstadt eröffnet. Da geht es schon hoch her, um zum Straßenkarneval an Weiberfastnacht richtig durchzustarten.

> mehr
-- Anzeige --


-- Anzeige --