Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film

Potsdam ist die Hauptstadt Brandenburgs - und die heimliche Deutschlands (Seite 2 von 3)

Die Stadt Potsdam ist zweifellos eine der schönsten Städte Deutschlands. Eingebunden in die reizvolle Kulturlandschaft, ist die brandenburgische Landeshauptstadt ein Reiseziel für unterschiedlichste Interessen und Ansprüche.

Sanssouci, Cecilienhof und die Glienicker Brücke - Geschichte allenorten

Schloss Sanssouci – „ohne Sorge“ – war der Lieblingsort von Friedrich dem Großen. Es diente ihm als Sommerresidenz und Lustschloss, in dem er vor allem sein Privatleben genießen wollte. Das Schloss wurde von 1745 bis 1747 von Georg Wenzeslaus von Knobelsdorff nach Vorstellungen und Skizzen des Königs auf dem terrassierten Weinberg errichtet. Es gilt als Hauptwerk deutscher Rokokoarchitektur. Die von Pracht und Eleganz geprägten Räume sind noch heute original ausgestattet. Darin sind Meisterwerke von Watteau, Panini und Pesne ausgestellt.

Versäumen Sie nicht durch den weitläufigen Park zu spazieren und sich dabei auch z.B. noch die Orangerie und die Römischen Bäder anzuschauen.

-- Anzeige --



Potsam ist in besonderem Maße mit der deutschen Geschichte verbunden.
So war z.B. die Glienicker Brücke, die Potsdam und Berlin, früher West-Berlin, miteinander verbinden sollte, neben dem Checkpoint Charlie der Ort für den Austausch von Agenten beider Seiten in Zeiten des kalten Krieges. Für alle anderen war sie quasi unpassierbar.

Und der Cecilienhof, das Schloss, in dem vom 17. Juli bis 2. August 1945 die Potsdamer Konferenz der Siegermächte des Zweiten Weltkrieges stattfand, ist der letzte Schlossbau der Hohenzollern. Kaiser Wilhelm II. ließ Cecilienhof 1914 bis 1917 für seinen ältesten Sohn Kronprinz Wilhelm und seine Gattin Cecilie von Mecklenburg-Schwerin im Norden des Neuen Gartens errichten. Truman, Stalin und Churchill verhandelten das Potsdamer Abkommen und die Zukunft Deutschlands. Im Museum kann man sich darüber und über die wechselvolle Geschichte des Hauses informieren.


Seite 2 von 3
<< < 1 2 3 > >>

Weitere interessante Artikel

Allgäuer Wieskirche ist deutsches Weltkulturerbe

Die Wallfahrtskirche "Zum Gegeißelten Heiland" auf der Wies in Steingaden zwischen Füssen und Oberammergau ist eine der berühmtesten Rokokokirchen der Welt. Ca. 1 Million Besucher aus aller Welt kommen jedes Jahr, darunter auch viele Wallfahrer. Die UNESCO-Kommission war auch da und hat die Wieskirche 1983 zum Weltkulturerbe ernannt.

Deutschlands schönste Skigebiete - Ab auf die Piste

Ob Alpinski, Langlauf, Snowboarding oder Winterwandern – Deutschlands Pisten sind jetzt wieder bestens präpariert. Sehnsucht Deutschland stellt die zehn schönsten Skigebiete des Landes vor.

Donauberglandweg - der Spektakuläre

Im Januar 2008 auf der CMT zum Qualitätsweg Wanderbares Deutschland gekürt, wird der Donauberglandweg bald zum Renner unter den deutschen Topwanderwegen werden.

Wellnesstrend Aquacycling - Ein Rad taucht ab

Aquacycling heißt die neue Trendsportart: In Baden-Württemberg haben inzwischen immer mehr Kurorte und Heilbäder den neuen Gesundheitssport in ihre Angebotspalette aufgenommen.

Wellnessklassiker Sauna und Dampfbad - was heiße Luft bewirken kann

Regelmäßiges Relaxen in der Sauna oder im Dampfbad ist gut für Seele und Körper. Finden Sie heraus, welcher Hitzetyp Sie sind und worin sich die Wärmekabinen unterscheiden. Und stellen Sie fest, dass heiße Luft sehr gut tun kann, wenn sie nicht aus dem Mund kommt.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Dithmarschen – Echte Küste. Echtes Land.
  • Markt Wiesenttal
  • Kassel entdecken - Stadt, Natur, Kultur und Märchen
  • Freudenstadt im Schwarzwald
  • ULM ... in Ulm, um Ulm und um Ulm herum …
  • OstseeFerienLand - wo Urlaub in Schleswig-Holstein am Schönsten ist

Berlin

20 Jahre Mauerfall - Bum Bum Berlin

Berlin feierte 2009 den 20. Jahrestag des Mauerfalls. Das war Grund genug für Sehnsucht Deutschland, sich in der Hauptstadt mal näher umzusehen. Von Bettina Sandt

> mehr

Busreisen

Deutschland entdecken – Busreisen sind im Trend

Die Heimat mit dem Bus zu bereisen, heißt sich wirklich ein Bild zu machen. Reiseleiter informieren auf der Busreise kompetent über Natur und Architektur, Geschichte und Gegenwart. Keine Ablenkung und nette Fahrer.

> mehr
-- Anzeige --


-- Anzeige --