Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Futuristisches Design: das wiedereröffnete BMW Museum; Foto: © BMW AG

Im bayerischen Autohimmel - BMW Welt München

Einmaliges Markenerlebnis, außergewöhnliche Architektur: Die futuristische BMW-Welt am Olympiapark gehört zu den neuen Top-Attraktionen der bayerischen Landeshauptstadt.

Text: Redaktion SD

Fotos: BMW AG

Hier geraten nicht nur Autofans ins Schwärmen

Cooles Design, traumhafte Autos - das BMW Museum ist ein echtes Erlebnis; Foto: © BMW AG

Cooles Design, traumhafte Autos - das BMW Museum ist ein echtes Erlebnis; Foto: © BMW AG

Das im Oktober 2007 eröffnete Gebäude der BMW-Welt ist ein echtes architektonisches Meisterwerk. Mit seinen charakteristischen Merkmalen – dem markanten Doppelkegel und dem fliegenden Wolkendach – zählt das Bauwerk zu den ersten Werken einer neuen Generation von Kommunikationsbauten des 21. Jahrhunderts und setzt damit einen Meilenstein in München.

Im Mittelpunkt steht die individuelle Automobilauslieferung an den Kunden. Neben der exklusiven Präsentation aller Automobilbaureihen und Motorräder vermitteln Multimedia-Shows und Exponate Einblicke in Forschung, Entwicklung, Design und Produktion. Die Marke und das Unternehmen BMW werden so erlebbar gemacht.

-- Anzeige --



Gleich gegenüber befindet sich das im Juni 2008 wiedereröffnete BMW-Museums, mit dem das Gesamterlebnis BMW-Welt am Olympiapark vollendet wurde. Schon jetzt zählt sie zu den drei beliebtesten Sehenswürdigkeiten Münchens.

Das neue BMW Museum, dessen Ausstellungsfläche sich verfünffacht hat, ist ebenso wie die BMW Welt allein schon der Optik wegen einen Besuch Wert. Selbst wer sich nicht so sehr für Autos interessiert, wird hier entführt in ein Universum des modernen Designs.

Auf 5.000 Quadratmetern führt ein zentraler Parcours durch Zeit und Raum. Mit 125 Original-Exponaten, neuen Präsentationstechniken, Dauer- und Wechselausstellungen sowie neuen Medien werden aktuelle Bezüge zur Zeit-, Verkehrs-, Wirtschafts- und Gesellschaftsgeschichte, Kunst und Kultur hergestellt.

Weitere interessante Artikel

Winter-ABC

Eiszeit in Deutschland. Die schönsten Bräuche, Traditionen und sportlichen Aktivitäten im alphabetischen Überblick.

Deutsche Meister - Max Liebermann in München

Große deutsche Kunstwerke, von Experten erklärt und vorgestellt. Wir besuchen die Neue Pinakothek in München und verweilen in einem Biergarten.

Ferienregion Rottal-Inn: Heiße Quellen – Grünes Land

Im Landkreis Rottal-Inn in Niederbayern findet man neben der berühmten Rottal Terme in Bad Birnbach tolle Golfplätze, herrliche Wander- und Fahrradwege in schönster Natur. Dazu noch gepflegte bayerische Gastlichkeit und schon ist der Urlaub hier ein besonders erholsames Erlebnis.

Deutscher Klassiker: Dallmayr – Schmankerln in München

Deutsche Klassiker sind Marken, die noch heute mit Hand und Herz Produkte „Made in Germany“ herstellen, Den höchsten Qualitätsanforderungen standhalten und stellvertretend für beste deutsche Wertarbeit im In- und Ausland stehen. Teil 2: Dallmayr in München

Neue Nationalgalerie Berlin

Die Neue Nationalgalerie in Berlin, der "lichte Tempel aus Glas", beherbergt europäische Malerei und Plastik des 20. Jahrhunderts von der Klassischen Moderne bis zur Kunst der 1960er Jahre.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Kühlungsborn - das Ostseebad mit Flair
  • Aller-Leine-Tal - Erlebniswelt Lüneburger Heide
  • Boppard - Vielfalt zum Träumen
  • Rheinland-Pfalz - ROMANTIC CITIES
  • Markt Wiesenttal
  • Erzgebirge - Urlaubsmagazin 2017

Kino & Filme

Filmfest München - Weltkino an der Isarmeile

München ist Deutschlands wichtigste Filmstadt und das Filmfest München das größte deutsche Sommerfestival. Ende Juni ist die bayerische Hauptstadt Treffpunkt für Stars und Cineasten aus der bunten Welt vor und hinter der Leinwand.

> mehr

Hamburg

Automuseum Prototyp - Chromjuwelen in der Hamburger Hafen City

Autos zum Niederknien gibt es im Automuseum Prototyp in der Speicherstadt von Hamburg. Perlen, nein Chromjuwelen der Geschichte des Automobilbaus und Rennsports faszinieren jedermann.

> mehr
-- Anzeige --


-- Anzeige --