Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film

Ferienregion Rottal-Inn: Heiße Quellen – Grünes Land

Im Landkreis Rottal-Inn in Niederbayern findet man neben der berühmten Rottal Terme in Bad Birnbach tolle Golfplätze, herrliche Wander- und Fahrradwege in schönster Natur. Dazu noch gepflegte bayerische Gastlichkeit und schon ist der Urlaub hier ein besonders erholsames Erlebnis.

Text: Redaktion SD

Fotos: Kurverwaltung Rottal-Inn; Bad Birnbach; Ralph Dörnte (2)

Traumhafte Ferienregion Rottal zwischen Donau, Rott und Inn

Bella Italia in Bayern!

So hat jüngst ein österreichischer Journalist getitelt, als er von seiner Recherche aus Bad Birnbach im Rottal an seinen Schreibtisch zurückkehrte.

Er war nicht etwa vom Föhn, dem heißen Südwind, verzückt, sondern tief beeindruckt von der Atmosphäre des Ortes, der in der Toskana genauso gut liegen könnte wie in Niederbayern zwischen Donau, Rott und Inn.

Berühmt in der Gegend sind die sagenhaften Badelandschaften der Rottal Terme in Bad Birnbach, deren heiße Quellen überregionale Bekanntheit haben und die mit ihrer aus der Tiefe kommenden Heilkraft zum Genießen und Entspannen bestens geeignet sind.

-- Anzeige --


Neben Saunagängen verwöhnt man sich hier mit einem Heubad, Aromamassagen oder Schokoladenpackungen. Bad Birnbach – das ist Baden wie im Bilderbuch!

Grünes Land, das ist die schöne altbayerische Kulturlandschaft, die sanften Hügel an Rott und Inn entlang - reich an Sehenswürdigkeiten, die einen Abstecher lohnen und die es zu entdecken gilt. So finden sich z.B. zahlreiche Kirchen und Kapellen aus der Zeit der Spätgotik im 14. und 15. Jahrhundert – verborgene Schätze am Wegesrand. Marktplätze im Stil der typischen Innstadtbauweise mit ihren Brunnen und Denkmälern sollte man sich auf den Zettel nehmen.

------
Fotos: Kurverwaltung Rottal-Inn; Bad Birnbach; Ralph Dörnte (2)

Golfpark Bellavista - nomen est omen Rottal Therme bei Nacht Paradies für Radler, Wanderer und - auch - Golfer - Rottal-Inn Gepflegte Gastlichkeit in schönen Biergärten
Seite 1 von 3
<< < 1 2 3 > >>

Weitere interessante Artikel

Geltinger Bucht - Ferienhäuser in Traumnatur

Wer in Gelting Ferien macht, der schaltet sein Handy lieber aus. Nicht nur weil man dann besser dem Meeresrauschen lauschen und die wunderbare Naturlandschaft genießen kann sondern auch weil man ständig ins dänische Netz gerät.

Kulinarischer Blog - Anonyme Köche

Foodblogger Claudio Del Principe hat für Ariane Bille den Kochlöffel geschwungen und ihr dabei Rede und Antwort zu seiner Kochsucht gestanden.

Freudenstadt - die Stadt der Freude

Nicht nur Naturliebhaber, auch Kulturgenießer und Freunde der Kulinarik haben ihre wahre Freude an der heimlichen Hauptstadt des Schwarzwaldes.

Der Donau-Zollernalb-Weg - Qualitätswandern im Donautal und auf der Südwestalb

Vom Dach der Schwäbischen Alb am Albtrauf entlang hinab ins Durchbruchstal der Oberen Donau und hinauf zu den Tausendern der Schwäbischen Alb: Die Landschaft im Felsenmeer bietet spannende Ausblicke!

Moselradweg - der Weinselige

Entlang der Mosel bis zum Rhein fährt man auf diesem Radweg durch wunderschöne Weinanbaugebiete und erlebt wahre Kulturschätze.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Wilhelmshaven - Lust auf Meer
  • Bayerisch-Schwaben - Heiter bis sportlich: die Top-Ten-Radtouren
  • Bad Kissingen - Kannewischer Collection - Wellness in Deutschland
  • Ostseeland Vorpommern
  • Brilon & Olsberg im Sauerland
  • Boppard - Vielfalt zum Träumen
-- Anzeige --


-- Anzeige --