Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Pforzheim ist Goldstadt, nördliches Tor zum Schwarzwald und Stadt der 3-Flüsse. Foto: WSP

Pforzheim - Goldstadt am Schwarzwald

Das badische Pforzheim ist die Heimat der Schmuck- und Uhrenindustrie und gilt folgerichtig als die Goldstadt in Deutschland. Das nördliche Tor zum Schwarzwald ist auch sehr nahe am Feinschmeckerparadies Baiersbronn gelegen

Text: Redaktion SD

Fotos: WSP

Heimat der Schmuck- und Uhrenindustrie - Pforzheim

Enz und Nagold, zwei der drei Flüsse, die sich in Pforzheim vereinigen. Foto: WSP

Enz und Nagold, zwei der drei Flüsse, die sich in Pforzheim vereinigen. Foto: WSP

Das badische Pforzheim (ca. 120.000 Einwohner) in Baden-Württemberg, die nördliche „Pforte zum Schwarzwald“, war einst Residenz Badischer Markgrafen und Geburtsort des Humanisten Johannes Reuchlin (1455-1522). Als Zentrum der deutschen Schmuck- und Uhrenindustrie führt Pforzheim zu Recht das Prädikat „Goldstadt“.

Pforzheim ist eine sehr aktive Stadt, die den Besucher mit ihren vielen Veranstaltungen das ganze Jahr über bestens unterhalten kann.

Pforzheim hat das Prädikat Goldstadt nicht umsonst, ist es doch die deutsche Heimat der Schmuck- und Uhrenindustrie.

-- Anzeige --



In zahlreichen Museen und Ausstellungen können Besucher die „Goldstadt“ hautnah erleben, so zum Beispiel in den Schmuckwelten Pforzheim, dem europaweit einzigartigen Erlebnis- und Einkaufszentrum für Schmuck und Uhren auf über 4.000 qm.

Die Schmuckwelten Pforzheim –mitten im Herzen der Stadt am Leopoldplatz - bieten Unterhaltung, Erlebnis und vielfältige Einkaufsmöglichkeiten:

In der „Schmuckerlebniswelt“ werden die Besucher in 11 Showräumen auf eine Reise durch die Sphären der Fantasie geschickt, und die „Mineralienwelten“ zeigen eine der bedeutendsten deutschen Sammlungen kostbarer Mineralien aus aller Welt.

In der „Erlebniskaufwelt“, dem europaweit einzigartigen Kaufpalast mit eigener Showbühne, finden sich attraktive Angebote an Schmuck und Uhren für jeden Trend und Lifestyle.

Im in der Welt einmaligen Schmuckmuseum Pforzheim im Reuchlinhaus können Besucher Schmuckkunst aus fünf Jahrtausenden bestaunen.

Kostbarkeiten aus Antike, Renaissance und Jugendstil sowie eine bedeutende Ringsammlung bilden Schwerpunkte der Dauerausstellung. Und in der Schmuckgalerie kann, wer möchte, Schmuck von Designern aus der Region erstehen. In der gegenüber liegenden Edelsteinausstellung Schütt findet man die schönsten Edelsteine.

Seite 1 von 2
<< < 1 2 > >>

Weitere interessante Artikel

Kohlfahrten - Bollerwagen, Bosseln und Braunkohl

Man trifft sie in Oldenburg, Bremen, Hamburg und Umgebung. Wie in jedem Jahr machen sich Kohlfahrer mit zünftigen Spielen und viel (flüssiger) Marschverpflegung Appetit auf das traditionelle Kultgericht „Kohl und Pinkel“.

Schwäbische Bäderstraße - Kneippen ohne Ende

Gesundheit und Wellness pur zwischen Allgäu und Bodensee: Gleich zehn Kneipp-Kurorte reihen sich wie eine Perlenkette auf der 240 Kilometer langen Schwäbischen Bäderstraße aneinander.

Klimaschutz - Busse mit Bestnoten

In Deutschland tobt die Klimaschutzdebatte und Umweltkatastrophen weltweit zeigen, wie wichtig diese Diskussion ist. 2007 kam eine erstaunliche Meldung vom Bundesumweltamt: Busse sind die umweltfreundlichsten Verkehrsmittel!

Schönau im Viechtacher Land

Beim Bundeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ wurde Schönau im Viechtacher Land, was wiederum im Bayerischen Wald liegt, 2007 als eines von deutschlandweit nur acht Dörfern mit der Goldmedaille ausgezeichnet.

Winzerpersönlichkeiten im Fokus: Weingut Peth-Wetz

Bis Christian Peth kam. wurde im rheinhessischen Bermersheim nur Schoppenwein erzeugt. Dank des begnadeten Winzers ist nun Schluss mit beschaulichem Mittelmaß.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Schwetzingen
  • Dithmarschen – Echte Küste. Echtes Land.
  • Calw - Die Hermann Hesse-Stadt, der Fachwerktraum im Schwarzwald
  • Rheinland-Pfalz - ROMANTIC CITIES
  • Probstei - der schönste Ort für Strandhelden
  • Erzgebirge - Bergbau & Kulturschätze

Köstlich in Deutschland

Schwarzwälder Kirschtorte

Superstar unter den deutschen Torten und Sündenfall vieler - die Schwarzwälder Kirsch ist die Nr. 1 weltweit.

> Zum Sündenfall - HIER

Baden-Württemberg

Ravensburg am Bodensee - Reiseziel & Kinderparadies

Nur 20 Kilometer vom Bodensee entfernt liegt das Paradies für Spielkinder aller Altersgruppen. Ravensburg – Stadt der Spiele!

> mehr

Baden-Württemberg

Badenweiler - kleines Baden-Baden im Schwarzwald

Unser Sehnsuchtsort im Schwarzwald: Badenweiler lockt mit herrlichem Klima, herrschaftlicher Architektur und hervorragendem Wellness-Angebot. Und natürlich dem Schwarwald zu jeder Jahreszeit

> mehr

Theater

Freilichtspiele Schwäbisch-Hall

Die Freilichtspiele auf der großen Treppe von St. Michaelis mitten in der malerischen Altstadt von Schwäbisch Hall sind ein kultureller Leckerbissen, und werden am im Juni 2016 wieder offiziell eröffnet.

> mehr

Radreisen & Radwege

Radreise Neckar - traumhaft rollen

Der Neckar-Radweg gehört zu den interessantesten Radwegen Deutschlands. Der »Fluss der Dichter« entspringt im Schwenninger Moos und bahnt sich seinen Weg entlang gewaltiger Berge am Rande der Schwäbischen Alb und des Schwarzwaldes

> mehr
-- Anzeige --


-- Anzeige --