Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Früher eine Müllkippe - heute der Energieberg der Elbinsel. Foto: Roberto Hegeler/Mediaserver HH

Hamburg - IBA - Internationale Bauaustellung

20 Kilometer vor der Hafencity trennt sich die Elbe, lang genug, um DIE Elbinsel mit dem größten Hamburger Stadtteil Wilhelmsburg entstehen zu lassen, eher stiefmütterlich gehegt bislang. Damit ist bis 2013 Schluß. Internationale Bauausstellung (IBA) und Internationale Gartenschau (igs) polieren auf. Nachhaltig.

Fotos: Mediaserver Hamburg/Hegeler

Sprung über die Elbe mit Bauaustellung bis 2013

Blick auf HH. Foto: MediaserverHH/Aufwind-Luftbilder

Blick auf HH. Foto: MediaserverHH/Aufwind-Luftbilder

Stellen Sie sich keine klassische Ausstellung vor, wo sie an Bildern oder Skulpturen vorbei gehen und staunen, sondern ein großangelegtes städtebauliches Projekt.

Anlass für die IBA Hamburg war der 2004 vorgestellte „Sprung über die Elbe“, ein Leitprojekt der Strategie der „Wachsenden Stadt“, mit der sich Hamburg dem Wettbewerb um Einwohner und Investitionen stellen wollte.

Dieser „Sprung über die Elbe“ rückte die zentral gelegenen, aber lange vernachlässigten Stadtteile im Hamburger Süden in den Fokus der Stadtentwicklung, allen voran Wilhelmsburg, die Veddel und den Harburger Binnenhafen.

IBA Hamburg

mehr sehen unter www.sehnsuchtdeutschland.tv

-- Anzeige --



Diese auch als „Elbinseln“ bezeichneten Stadtteile bieten Möglichkeiten, neue „Stadt in der Stadt“ zu bauen – ein Ziel, das auch Kernpunkt des aktuellen Leitbildentwurfs zur Hamburger Stadtentwicklung ist.

Die Elbinseln - hier findet die IBA stadtt - liegen inmitten der geschäftigen Hansestadt, liebevoll umschlungen von den Armen der Elbe. Fast 55.000 Menschen aus rund 40 Nationen leben auf diesen 52 Quadratkilometern, vor allem in den Stadtteilen Wilhelmsburg und Veddel.

Diese Quartiere bilden mit dem Hamburger Hafen und vielen Naturreservaten die größte Flussinsel Europas – einen natürlichen „Trittstein“ zwischen dem Norden und dem Süden der großen Stadt. Hamburg definiert sich als „Wachsende Stadt“ und hat sich damit ein städtebauliches Programm gegeben.

Antworten für die Zukunft der Metropole müssen auf mehreren Ebenen zugleich gegeben werden: städtebaulich, gesellschaftlich, ökonomisch und ökologisch. Die IBA Hamburg hat sich daher Leitthemen gegeben, um die roten Fäden der komplexen Metropolen-Debatte nicht aus dem Blick zu verlieren.

Die Metropolen der Welt stehen heute vor Fragen, die immer wiederkehren und immer drängender gestellt werden. Es sind Fragen nach der Stadtgesellschaft, der Stadtgestaltung und der Ökologie. Mit drei Leitthemen reagiert die IBA Hamburg auf diese Entwicklungen und stellt sie in den Mittelpunkt ihrer Planungen, Prozesse und Dialoge:

1. Auf der soziokulturellen Ebene zeigt die IBA Hamburg, welchen Gewinn die internationale Stadtgesellschaft – die KOSMOPOLIS – für eine Metropole bedeutet.

2. Innerhalb der Stadtgestaltung führt die IBA vor Augen, wie sich die „inneren Stadtränder“ – die METROZONEN – zu einzigartigen und attraktiven Orten entwickeln können.

3. Mit dem Themenschwerpunkt STADT IM KLIMAWANDEL wird die Vision einer Metropole Realität, die trotz ihrer Versorgungs-Bedürfnisse dem Klimawandel entgegentritt.
-------------

Hamburger Elbinsel Tour

Die besten Ecken kennt schon heute keine besser als Maike Brunk, deren
dreistündige Kombitouren mit Barkasse und Doppeldecker
heiß gehandelte Geheimtipps sind.
Warum sie das tut? Schnapsidee eben. 28 Euro/Person, immer sonntags.

Links zum Artikel

Die IBA Hamburg - alle Infos, alle Projekte und Kontakt - HIER
Die igs - Internationale Gartenausstellung Hamburg - alle Infos - HIER
Die Elbinsel Tour - alle Infos & Termine - HIER

Weitere interessante Artikel

Atlantic Congress Hotel Essen - übernachten in der Kulturhauptstadt Europas 2010

Ob Tagung, Geschäftsreise oder Kultur: Das ATLANTIC Congress Hotel in Essen bietet den perfekten Rahmen für einen Aufenthalt in Essen.

Hörnum - Sylts sonniger Süden

Hier gibt das Meer den Ton an. Von drei Seiten wird Hörnum von der Nordsee umspült. Denn das gemütliche Dorf liegt auf der sonnigen Südspitze der Nordseeinsel Sylt.

Kölner Tortentraum - Madame Miammiam

Sie suchen eine ausgefallene Torte zur Hochzeit, einem Firmenjubiläum oder Geburtstag oder mögen einfach nur so gern Süßes? Dann sind Sie bei Madame Miammiam in Köln genau richtig. Sie können der Versuchung nicht standhalten? Dann sind Sie hier definitiv falsch.

Kochkurs in der Küchenpraxis Nöcker & Behnk

In der Küchenpraxis Nöcker & Behnk am Fischmarkt von Hamburg ist ein Kochkurs eine feine Sache. In entspannter Atmosphäre lernt man viel. Ganz abgesehen davon, dass es auch herrlich schmeckt. Fritz Vossiek durfte den Selbstversuch machen.

Heiligenhafen - die schöne Stadt am Meer

Mit seiner über 700 Jahre alten Altstadt, dem sehenswerten Fischereihafen sowie dem Ostsee-Ferienpark gehört das Heilbad zu den reizvollsten Hotspots an der schleswig-holsteinischen Ostseeküste.

Suche  
SEHNSUCHT Abonnement
Ausgabe 04/2012

Ausgabe 04/2012


Abonnement
Einzelausgabe
Testpaket
Shop
TV
Urlaubskataloge

SEHNSUCHT e-Newsletter





SEHNSUCHT Fotowettbewerb

 
- Anzeige -
SEHNSUCHT Hotels
günstige Hotels
SEHNSUCHT Ferienwohnung








SEHNSUCHT Web-TV

Rottner Romantik Hotel

mehr sehen unter www.sehnsuchtdeutschland.tv

Lesezeichen setzen bei...
Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Icio Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Favoriten Bookmark bei: Linksilo Bookmark bei: Readster Bookmark bei: Reddit Bookmark bei: Google Bookmark bei: Netscape Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Technorati Bookmark bei: StumbleUpon
-- Anzeige --


-- Anzeige --